Unsere Statistiken und Daten

Die Search Console liefert Informationen über die Websites, die Sie Ihrem Konto hinzugefügt haben. Mithilfe dieser Daten können Suchmaschinen die Inhalte Ihrer Website besser crawlen und indexieren.

Daten fehlen oder sind offenbar veraltet

Nachdem Sie Ihre Website der Search Console hinzugefügt haben, dauert es eine Weile, bis Diagnose- und sonstige Daten zur Verfügung stehen.

Wenn nach einer Woche keine Daten für Ihre neue Website www.example.com angezeigt werden, haben Sie Ihre Website möglicherweise als http://example.com hinzugefügt. Für die Search Console sind example.com und www.example.com verschiedene Properties. Falls Sie den Eindruck haben, dass Daten fehlen, fügen Sie Ihrem Search Console-Konto sowohl die Domainversion mit "www" als auch die ohne "www" hinzu. Prüfen Sie die Daten für beide Websites.

Führen Sie eine "site:"-Suche für Ihre Domain ohne "www" durch, zum Beispiel [site:ihremusterdomain.de]. Daraufhin sollten Seiten von Ihrer Domain und alle Ihre indexierten Subdomains (www.ihrebeispielurl.de, rollergirl.ihrebeispielurl.de usw.) zurückgegeben werden. An den Ergebnissen können Sie erkennen, ob Ihre Website hauptsächlich mit oder ohne die Subdomain "www" indexiert ist. Die indexierte Version ist wahrscheinlich die Version, von der die meisten Daten in Ihrem Search Console-Konto vorhanden sind.

Sie können uns durch Festlegen Ihrer bevorzugten Domain mitteilen, ob Ihre Website mit oder ohne "www" indexiert werden soll. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Nutzer über Ihre bevorzugte Version zu informieren, indem Sie für die gesamte Website eine 301-Weiterleitung einrichten. Weitere Informationen zur Angabe der kanonischen Version einer Seite

Warum stimmen die Daten in der Search Console nicht mit denen von Google Analytics überein?

Die in der Search Console angezeigten Daten können sich von den Daten in anderen Tools wie Google Analytics unterscheiden. Mögliche Gründe sind z. B. folgende:

  • Ihre Website wurde seit der letzten Änderung möglicherweise noch nicht wieder gecrawlt.
  • Durch die Search Console erfolgt eine zusätzliche Datenverarbeitung, beispielsweise zur Erkennung von doppelten Inhalten und Besuchen von Robots, durch die sich die Statistiken möglicherweise von jenen anderer Quellen unterscheiden.
  • Manche Tools wie Google Analytics protokollieren nur Zugriffe von Nutzern, die in ihrem Browser JavaScript aktiviert haben.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?