Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Betaversion der neuen Search Console

Willkommen

Willkommen bei der neuen Search Console. Wir überarbeiten momentan das Design und einige Funktionen der Search Console, damit Sie bestimmte Messwerte für Ihre Website besser sehen und verschiedene Aufgaben einfacher erledigen können, z. B. das Kontrollieren der Zugriffe und das Crawlen Ihrer Website durch Google.

Wenn wir der Meinung sind, dass auf einer Website ein Problem vorliegt, senden wir dem registrierten Search Console-Nutzer in der Regel eine Benachrichtigung mit einer Anleitung zur Behebung des Problems. Wir empfehlen Nutzern jedoch, weiterhin regelmäßig die Search Console zu besuchen, um den Status ihrer Website zu kontrollieren. Dies gilt auch für Aktionen, die die Search Console möglicherweise nicht erkennt oder erwartet, z. B. das Live-Schalten eines neuen Websitebereichs, das Wechseln von Domains oder das Entfernen von Seiten.

ZUR NEUEN SEARCH CONSOLE

Diese überarbeitete Version umfasst momentan erst einige wenige Funktionen. Sie können die alten Search Console-Berichte weiterhin verwenden, bis wir die entsprechenden Funktionen in die neue Version eingebettet haben.

Startseite

Auf der Startseite der neuen Search Console wird eine Leistungsgrafik angezeigt, basierend auf der Gesamtzahl der Klicks auf Ihrer Website. Außerdem sehen Sie hier eine Tabelle mit wichtigen Messwerten für Ihre Website, wie dem Index, den AMP-Seiten und der Abdeckung für die strukturierten Daten. Wenn Sie auf diese Werte klicken, können Sie Details aufrufen oder mit der Fehlerbehebung beginnen.

 

Bekannte Probleme

Die folgenden Probleme sind in dieser Betaversion der neuen Search Console bekannt. Sie brauchen uns diese nicht zu melden, aber wir freuen uns über Feedback zu anderen Funktionen oder Problemen, die Sie entdecken. Über die in den Bericht integrierte Feedbackfunktion können Sie uns informieren.

  • Die Version für Mobilgeräte wird momentan überarbeitet.
  • Property-Sätze werden noch nicht unterstützt.
  • Android-Apps werden noch nicht unterstützt.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
false