Was ist Google Vault?

Aufbewahrung und E-Discovery für G Suite-Organisationen

Google Vault ist für Administratoren und juristisches Personal. Vault funktioniert erst ordnungsgemäß, wenn Ihr G Suite-Administrator Ihr Konto eingerichtet hat. 

Mit Google Vault können Sie Daten aufbewahren, auf "Hold" setzen, durchsuchen und exportieren, was die Aufbewahrung und E-Discovery in Ihrem Unternehmen enorm erleichtert. Vault unterstützt Folgendes:

  • Gmail-Nachrichten
  • Chats im klassischen Hangouts mit aktiviertem Chatprotokoll und gespeicherte Google Talk-Chats.
  • Google Groups
  • Dateien in Google Drive
  • Unterhaltungen in Google Chat mit aktiviertem Chatprotokoll
  • Aufnahmen in Google Meet

Google Vault ist vollständig webbasiert, daher muss keinerlei Software installiert oder gewartet werden. Vault ist in G Suite Enterprise, G Suite Business, G Suite for Education oder G Suite Essentials enthalten. G Suite Versionen vergleichen Außerdem können Sie Vault-Lizenzen für 4 € pro Nutzer und Monat kaufen.

G Suite-Kunden können Vault für Folgendes verwenden:

  • Aufbewahrung: Mit diesen Regeln legen Sie fest, wie lange Daten aufbewahrt werden, bevor sie aus den Nutzerkonten entfernt und aus den Google-Systemen gelöscht werden. Weitere Informationen zur Aufbewahrung
  • Ligitation Holds: Wenn Sie einen Hold über Nutzer verhängen, werden alle ihre Daten auf unbestimmte Zeit aufbewahrt. Damit lassen sich gesetzliche oder andere Aufbewahrungspflichten erfüllen. Weitere Informationen zu Holds
  • Suche: Sie können die Daten in Ihrer Domain nach Nutzerkonten, Organisationseinheiten, Datum oder nach Schlüsselwörtern durchsuchen. Vault unterstützt Suchanfragen mit booleschen Operatoren und Platzhaltern. Weitere Informationen zur Suchfunktion
  • Export: Daten lassen sich zur weiteren Verarbeitung und Überprüfung exportieren. Weitere Informationen zur Exportfunktion
  • Prüfberichte: Anhand von Prüfberichten in Vault können Sie mehr über die Aktivitäten Ihrer Vault-Nutzer innerhalb eines bestimmten Zeitraums erfahren. Weitere Informationen zur Prüffunktion

Jetzt kostenlos ausprobieren: 30-tägige Testversion.

Tipp: Wenn Sie Vault bereits haben, können Sie den Dienst für Ihre Domain einrichten. Eine Einführung in die Such- und Exportfunktionen finden Sie hier.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?