Benachrichtigung

Das Tag „Google Analytics: GA4-Konfiguration“ ist jetzt das Google-Tag. GA4-Konfigurations-Tags in Webcontainern werden ab September automatisch umgestellt. An bestehenden Messungen ändert sich nichts und es sind keine Maßnahmen Ihrerseits erforderlich. Weitere Informationen

BigCommerce: Google-Tag einrichten

You can measure behavioral data about your site with Google Ads and Google Analytics. Follow the steps in this article to set up a tag for your Google Ads or Google Analytics account. Learn more about Installing your tag with a website builder or CMS.

Before you begin

Sie können Ihr BigCommerce-Konto kostenlos in Google Ads oder Google Analytics einbinden. Sie benötigen ein gültiges BigCommerce-Konto, um die Integration einzurichten.

The instructions for setting up the Google tag are different for tag IDs starting with "AW-" (usually, Google Ads accounts) and tag IDs starting with "G-" (usually, Google Analytics properties). Follow the instructions below that correspond with your tag.

If you have a tag starting with "AW-"

Hinweis: Ihre Verkäuferseite muss eingerichtet und aktiviert sein, damit Ihre Website mit einem Google-Tag verknüpft werden kann.

  1. Rufen Sie „Apps“ auf.
  2. Öffnen Sie Marketplace und klicken Sie auf die Schaltfläche BigCommerce.com/Apps, um den Marketplace zu öffnen.
  3. Suchen Sie im Suchfeld nach „Google Ads und Einträge“ und klicken Sie auf die App Anzeigen und Einträge auf Google.
  4. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Diese App herunterladen.
  5. Klicken Sie auf Anmelden, um sich in Ihrem Shop anzumelden.
  6. Klicken Sie auf Installieren.
  7. Lesen Sie sich die Nutzungsbedingungen durch, klicken Sie das Kästchen an und klicken Sie dann auf Bestätigen.In dieser Animation wird Schritt 1 von 3 zur Einrichtung Ihres Google-Tags in BigCommerce veranschaulicht.
  8. Als Nächstes richten Sie die App ein. Wählen Sie zuerst Ihre Verkäuferseite und Ihr Land aus und klicken Sie dann auf Weiter.
    • Hinweis: Ihre Verkäuferseite muss eingerichtet und aktiviert sein, damit Sie fortfahren können.
  9. Klicken Sie dann auf Über Google anmelden. Daraufhin wird ein Pop-up-Fenster geöffnet, in dem Sie die erforderlichen Berechtigungen erteilen können.
  10. Klicken Sie dann auf Weiter.
  11. Wählen Sie im Drop-down-Menü ein Google Merchant-Konto aus, das mit Ihrem Google-Konto verknüpft ist, und klicken Sie auf Verbinden. Sie können auch ein neues Merchant Center-Konto erstellen, indem Sie auf Neues Konto erstellen klicken.
  12. Klicken Sie dann auf Weiter.
  13. Wählen Sie im Drop-down-Menü ein Google Ads-Konto aus, das mit Ihrem Google-Konto verknüpft ist, und klicken Sie auf Verbinden. Sie können auch ein neues Google Ads-Konto erstellen, indem Sie auf Neues Konto erstellen klicken.
  14. Klicken Sie dann auf Kanal aktivieren.In dieser Animation wird Schritt 2 von 3 zur Einrichtung Ihres Google-Tags in BigCommerce veranschaulicht.
  15. Ihr Konto ist jetzt für Google Ads konfiguriert.

If you have a tag starting with "G-"

  1. Melden Sie sich in Ihrem BigCommerce-Konto an.
  2. Klicken Sie nach der Anmeldung im linken Bereich auf Einstellungen. In dieser Animation wird Schritt 3 von 3 zur Einrichtung Ihres Google-Tags in BigCommerce veranschaulicht.
  3. Scrollen Sie in der Liste der Einstellungen nach unten und wählen Sie Datenlösungen aus.
  4. Klicken Sie unter „Webanalyse“ in der Zeile „Google Analytics“ auf Verbinden.
  5. Fügen Sie das Google-Tag in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie auf Verbinden.
  6. Sie haben das Google-Tag jetzt auf Ihrer BigCommerce-Website implementiert.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü