Spalte "URL-Parameter"

Gilt für soziale Anzeigen und Suchanzeigen in anderen Engines als Google Ads
Zeigt den von Search Ads 360 generierten eindeutigen Parameter für Remarketing-Listen für Suchanzeigen und soziale Anzeigen an. Search Ads 360 generiert auch den Parameter für Remarketing-Listen für Displayanzeigen, obwohl Displayanzeigen keinen Remarketing-URL-Parameter erfordern.

Wenn Sie das kanalübergreifende Remarketing einrichten, melden Sie sich in der Soziale-Netzwerk-Engine oder der Suchmaschine an und erstellen Sie eine Remarketing-Liste mit einer Regel. Die Regel sorgt für das Auslösen eines Remarketing-Tags, wenn eine Landingpage-URL einen bestimmten Remarketing-Parameter von Search Ads 360 enthält.

Wenn ein Kunde auf eine mit der Search Ads 360-Remarketing-Liste verknüpfte Anzeige klickt und zu Search Ads 360 weitergeleitet wird, wird dort der URL-Parameter ds_rl der Landingpage-URL hinzugefügt und dieser Wert angehängt. Wenn Search Ads 360 z. B. 1234 generiert hat, um jene Nutzer zu kennzeichnen, die auf eine Anzeige in einer Search Ads 360-Remarketing-Liste geklickt haben, wird der Landingpage-URL der folgende URL-Parameter hinzugefügt:
ds_rl=1234

Wenn der Kunde zur Website des Werbetreibenden gelangt, wird das Remarketing-Tag ausgelöst und die Suchmaschine fügt den Kunden ihrer Remarketing-Liste hinzu. Weitere Informationen zu kanalübergreifendem Remarketing in Search Ads 360

Diese Spalte in einem Bericht ansehen
  1. Rufen Sie einen Werbetreibenden auf.

  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Remarketing.

Die Spalte erscheint standardmäßig.

Diese Spalte enthält nur dann einen Wert, wenn in der Spalte Ziel SUCHE oder SOZIALE NETZWERKE angezeigt wird.
 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?