Spalte "Effektive Gebotsanp. für Tablets (%)"

Nur Google Ads, Microsoft Advertising und Yahoo! Gemini

In dieser Spalte wird die Gebotsanpassung für Tablets angezeigt, die für eine Anzeigengruppe oder Keywords von Google Ads, Microsoft Advertising oder Yahoo! Gemini Gültigkeit hat.

Der Prozentsatz für die Gebotsanpassung für Tablets für Kampagnen und Anzeigengruppen kann manuell festgelegt werden. Bei bestimmten Arten von Engine-Konten kann er über ein Conversion-Zielvorhaben oder eine Search Ads 360-Gebotsstrategie auch automatisch ausgewählt werden.

Wenn auf Kampagnenebene eine Einstellung festgelegt wurde, übernehmen standardmäßig alle Anzeigengruppen und Keywords diese Einstellung, was bedeutet, dass die Kampagneneinstellung angewendet wird. Für einzelne Anzeigengruppen kann diese Einstellung überschrieben werden. Alle Keywords in diesen Anzeigengruppen verwenden dann die Einstellung der jeweiligen Anzeigengruppe.

 

Wenn eine Gebotsstrategie, die Gebotsanpassungen für Geräte festlegt, auf ein Keyword angewendet wird, wird der Prozentsatz der effektiven Gebotsanpassung für die Anzeigengruppe anhand der Gebotsstrategie des Keywords bestimmt. Weitere Informationen

Ein Conversion-Zielvorhaben kann nur auf eine Kampagne angewendet werden.

Sie können diese Spalte nicht in einer Formelspalte verwenden.

Diese Spalte einem Bericht hinzufügen
  1. Rufen Sie ein Google Ads-, Microsoft Advertising- oder Yahoo! Gemini-Engine-Konto auf.

  2. Klicken Sie auf den Tab Anzeigengruppen oder Keywords.

  3. Klicken Sie über dem Diagramm mit der Leistungsübersicht auf die Schaltfläche Spalten.

  4. Geben Sie den Namen der Spalte in das Suchfeld ein.

  5. Klicken Sie in der Liste "Verfügbare Spalten" neben dem Spaltennamen auf +.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?