Spalte "Max. CPM"

(Google) Diese Spalte definiert den maximalen CPM (Cost-per-1000-Impressions – Kosten pro 1000 Impressionen). Dies ist der höchste Betrag, den Sie für 1000 Impressionen Ihrer Anzeigen zu zahlen bereit sind. Gilt nur für Kampagnen, die auf das Displaynetzwerk ausgerichtet sind

Sie können diese Spalte in einer Formelspalte verwenden, indem Sie die Variable Keyword_CPM_bid angeben.

Diese Spalte zu einem Bericht hinzufügen
  1. Navigieren Sie zu einem Google Ads-Suchmaschinenkonto, einer Kampagne oder einer Anzeigengruppe.

  2. Klicken Sie auf den Tab Keywords.

  3. Klicken Sie über dem Diagramm mit der Leistungsübersicht auf die Schaltfläche Spalten.

  4. Geben Sie in das Suchfeld neben Verfügbare Spalten den Spaltennamen ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  5. Klicken Sie in der Liste "Verfügbare Spalten" neben dem Spaltennamen auf +.

  6. Klicken Sie auf Übernehmen.

Wenn Sie zu einem Werbetreibenden wechseln und diese Spalte aufrufen, gilt Folgendes:

  • In der Spalte erscheint --- für Anzeigengruppen in anderen Suchmaschinenkonten als Google Ads.

  • Der Wert in dieser Spalte lässt sich nicht bearbeiten. Wechseln Sie zu einem bestimmten Suchmaschinenkonto oder zu einer niedrigeren Ebene, um den Wert zu bearbeiten.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?