Leistungsdaten in Search Ads 360 analysieren

Um Sie bei der Analyse der Effektivität Ihres Suchmaschinenmarketings zu unterstützen, organisiert Search Ads 360 Leistungsmesswerte in unterschiedlichen Tabs und Ansichten und stellt die Daten in unterschiedlichen Gültigkeitsbereichen zur Verfügung. Wenn Sie die Daten gefunden haben, die Sie analysieren möchten, können Sie die Daten in verschiedenen Formaten herunterladen.

Um beispielsweise die Anzahl an Klicks und Impressionen für alle Kampagnen eines Werbetreibenden in allen Suchmaschinen anzusehen, navigieren Sie zu einem Werbetreibenden, klicken Sie auf den Tab Kampagnen und wählen Sie die Ansicht Leistung aus.

Wenn Sie nur die Anzahl an Klicks und Impressionen für eine bestimmte Suchmaschine ansehen möchten, schränken Sie den Gültigkeitsbereich ein, indem Sie zu einem Suchmaschinenkonto navigieren.

Tabs

Ein Tab bietet eine Übersicht über die Leistung und die Trends für bestimmte Arten von Search Ads 360-Objekten wie Kampagnen, Keywords, Anzeigen oder Produktziele. Auf jedem Tab sehen Sie Folgendes:

  • Das Diagramm mit der Leistungsübersicht oben auf der Seite stellt die Leistung des Objekts für bis zu zwei Messwerte dar.

  • Die Berichtstabelle unten auf der Seite sind die Daten für jedes Objekt noch detaillierter aufgeschlüsselt. Auf dem Tab "Anzeigen" werden beispielsweise die Messwerte wie Klicks, Gesamtkosten/Aktion und Aktions-Conversion in Prozent für jede Anzeige in der Anzeigengruppe aufgeführt.

  • Sie können die Option Segment nutzen, um die Genauigkeit Ihrer Berichte zu erhöhen.

  • Sie können die Daten anpassen, die angezeigt werden.

Tabs "Keywords" und "Anzeigen" auf Werbetreibendenebene

Wenn Sie den Gültigkeitsbereich auf die Werbetreibendenebene festlegen, klicken Sie auf die Tabs Keywords oder Anzeigen. Die folgenden Optionen sind nicht verfügbar:
  • Ansehen des Änderungsverlaufs
  • Anwenden einer Gebotsstrategie
  • Erstellen von Zielseiten-Tests
  • Anwenden von Bulk-Bearbeitungen
  • Erstellung von Regeln

Alle diese Optionen sind verfügbar, wenn Sie den Gültigkeitsbereich auf eine bestimmte Suchmaschine oder niedriger herabsetzen. Zusätzlich werden keine von Ihnen angegebenen Filter oder keine von Ihnen angegebene Segmentierung angewendet, bis Sie den Gültigkeitsbereich auf ein Suchmaschinenkonto oder niedriger herabsetzen.

Ansichten

Eine Ansicht legt fest, welche Spalten in der Berichtstabelle im unteren Bereich des Tabs angezeigt werden. Search Ads 360 bietet einige unterschiedliche Ansichten für jeden Tab. Sie können Spalten hinzufügen oder entfernen und Ihre Änderungen dann als neue Ansicht speichern.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?