Spalte "Max. CPC für Inhalt"

Nur für Microsoft Advertising: In dieser Spalte ist der standardmäßige maximale CPC-Wert (Cost-per-Click) für Keywords in einer Anzeigengruppe angegeben, die auf das Displaynetzwerk ausgerichtet sind. Beachten Sie, dass einzelne Keywords diesen Höchstwert überschreiben können, indem sie ihren eigenen maximalen CPC angeben.

So fügen Sie diese Spalte einem Bericht hinzu:
  1. Gehen Sie zu einem Microsoft Advertising-Engine-Konto oder einer Microsoft Advertising-Kampagne.

  2. Klicken Sie auf den Tab Anzeigengruppen.

  3. Klicken Sie über dem Diagramm mit der Leistungsübersicht auf die Schaltfläche Spalten.

  4. Gehen Sie unter Verfügbare Spalten zu Attribute und wählen Sie Max. CPC für Inhalt aus.

Wenn Sie zu einem Werbetreibenden wechseln und diese Spalte aufrufen, gilt Folgendes:

  • In der Spalte erscheint --- für Anzeigengruppen in anderen Suchmaschinenkonten als Google Ads.

  • Der Wert in dieser Spalte lässt sich nicht bearbeiten. Wechseln Sie zu einem bestimmten Suchmaschinenkonto oder zu einer niedrigeren Ebene, um den Wert zu bearbeiten.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?