Einstellungen für Gäste und Nutzer ändern

Nutzer und Gäste haben fast dieselben Berechtigungen wie der Geräteeigentümer, aber jedes Profil hat seinen eigenen Speicherplatzbereich. Dadurch wird sichergestellt, dass die Nutzer, das Gastprofil oder der Geräteeigentümer nicht auf die Dateien, Nachrichten und Apps der anderen Nutzer des Geräts zugreifen können. Weitere Informationen zum Unterschied zwischen Nutzer- und Gastprofilen

Hinweis: Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 8.0 oder höher. So finden Sie heraus, welche Android-Version Sie haben.

Berechtigungen für Nutzer und Gäste festlegen

Berechtigungen für Nutzer einschränken (nur für Nexus-Tablets)

Wenn Sie festlegen möchten, welche Funktionen ein Nutzer, beispielsweise ein Kind, auf Ihrem Tablet nutzen kann, erfahren Sie hier, wie Sie eingeschränkte Profile erstellen.

Zulassen, dass Nutzer vom Sperrbildschirm aus andere Nutzer hinzufügen

  1. Öffnen Sie auf dem Gerät die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf System Und dann Erweitert Und dann Mehrere Nutzer.
  3. Falls die Option deaktiviert ist, tippen Sie auf den Schieberegler, um sie zu aktivieren.
  4. Aktivieren Sie die Option Nutzer vom Sperrbildschirm aus hinzufügen.

Nutzern erlauben, zu telefonieren und SMS zu senden

  1. Öffnen Sie auf dem Gerät die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf System Und dann Erweitert Und dann Mehrere Nutzer.
  3. Tippen Sie neben dem zu ändernden Nutzer auf "Einstellungen" Einstellungen.
  4. Aktivieren Sie Telefonieren zulassen oder Telefonieren & SMS zulassen.

Speicher- und Datennutzung von Gästen oder Nutzern prüfen

Speichernutzung prüfen

  1. Öffnen Sie auf dem Gerät die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Speicher.
  3. Unter "Andere Nutzer" können Sie prüfen, wie viel Speicherplatz die einzelnen anderen Nutzer oder Gäste verwenden.

Datennutzung prüfen

  1. Öffnen Sie auf dem Gerät die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Netzwerk & Internet Und dann Datennutzung.
  3. Wenn Sie die Datennutzung nach Typ aufgeschlüsselt sehen möchten, tippen Sie auf Mobile Datennutzung oder WLAN-Datennutzung.
  4. Im Diagramm sehen Sie die Datennutzung des aktuellen Nutzers oder Gasts für den angegebenen Zeitraum.
  5. Tippen Sie auf einen Nutzer, um weitere Informationen abzurufen, z. B. einen anderen Zeitraum. Sie können nicht sehen, wofür andere Nutzer ihre mobilen Daten verwenden, z. B. für welche Apps oder Dateien.

Welche Inhalte auf einem Gerät geteilt werden

Inhalte, die allen Nutzern eines Geräts zur Verfügung stehen

  • Updates für Apps, die von mehr als einen Nutzer auf dem Gerät installiert wurden
  • Manche Einstellungen, z. B. für WLAN und Bluetooth

Nicht allen Nutzern zur Verfügung stehende Inhalte

  • Dateien und Nachrichten, wie SMS und andere Textnachrichten, E-Mails, Fotos, Musiktitel usw.
  • Daten von Apps, die ein anderer Nutzer installiert hat

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?