Grundlagen zu Standorten

In folgenden Fällen kann einem Foto ein Standort zugeordnet sein:

  • Das Gerät speichert den Standort.
  • Sie haben einen Standort hinzugefügt.
  • Google Fotos ermittelt möglicherweise anhand von Informationen wie dem Google Standortverlauf einen ungefähren Standort. Der Verlauf ist in Ihrem Google-Konto gespeichert. Der Standort kann auch anhand von markanten Orten oder Sehenswürdigkeiten ermittelt werden, z. B. dem Eiffelturm.

Standort hinzufügen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer photos.google.com.
  2. Öffnen Sie das gewünschte Foto oder Video.
  3. Klicken Sie auf das Infosymbol Informationen und dann Wo wurde dieses Bild aufgenommen?
  4. Fügen Sie einen Standort hinzu oder wählen Sie einen aus.

Standort bearbeiten oder entfernen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer photos.google.com.
  2. Öffnen Sie das gewünschte Foto oder Video.
  3. Klicken Sie auf das Infosymbol Informationen
  4. Klicken Sie neben dem Standort auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Stiftsymbol Ändern.
  5. Fügen Sie einen Standort hinzu oder wählen Sie ihn aus. Sie können auch Kein Standort auswählen, um den Standort zu entfernen.

Sie können den Standort bei mehreren Fotos gleichzeitig bearbeiten, indem Sie die entsprechenden Fotos auswählen und dann Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Ort bearbeiten.

Informationen zum Bearbeiten von Standorten

  • Sie können Standorte bearbeiten, die Sie hinzugefügt haben oder die von Google Fotos durch eine Schätzung ermittelt wurden.
  • Wenn Sie einen Standort bearbeiten, der von der GPS-Funktion der Kamera gespeichert wurde, wird dieser Standort ersetzt, aber nicht gelöscht. Der ursprüngliche Standort, der von der GPS-Funktion der Kamera gespeichert wurde, wird nur dann angezeigt, wenn Sie das Foto herunterladen oder für andere Apps freigeben. Der von Ihnen hinzugefügte Standort wird nur innerhalb von Google Fotos geteilt.

Fotos mit Standort teilen

Die hier beschriebenen Situationen treten nur dann ein, wenn Sie erlauben, dass andere den Standort Ihrer Fotos sehen können. Unten finden Sie Informationen zum Ändern der Einstellungen.

  • Wenn Sie einem Foto einen Standort hinzufügen und es dann in Google Fotos mit jemandem teilen, wird auch der Standort des Fotos geteilt.
  • Wenn Sie ein Foto mit einem ungefähren Standort teilen, der von Google Fotos ermittelt wurde, wird der Standort des Fotos nicht geteilt.
  • Wenn Sie einen ungefähren Standort, der von Ihrem Gerät ermittelt wurde, geändert haben und das Foto dann in Google Fotos teilen, wird der bearbeitete Standort angezeigt.
  • Wenn Sie einen Speicherort, der von der GPS-Funktion der Kamera gespeichert wurde, geändert haben und das Foto dann für andere Apps freigeben oder hochladen, wird möglicherweise der von der GPS-Funktion der Kamera gespeicherte ursprüngliche Standort angezeigt.

Nicht mehr erlauben, dass andere den Standort Ihrer Fotos sehen können

Wenn Sie ein Foto über einen Link teilen, wird möglicherweise auch der Standort Ihres Fotos geteilt, wenn Sie diesen hinzugefügt haben oder er durch die GPS-Funktion der Kamera hinzugefügt wurde. 

Standortinformationen nicht mehr teilen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer photos.google.com/settings.
  2. Klicken Sie auf das Symbol "Teilen" Abwärtspfeil.
  3. Aktivieren Sie Standortdaten bei per Link geteilten Elementen entfernen. Alle Inhalte, die Sie über einen Link teilen, enthalten keine Standortinformationen.

Hinweis:

  • Wenn Sie ein Foto oder ein Video auf andere Weise teilen und es z. B. herunterladen und per E-Mail an jemanden senden, ist weiterhin der Standort vorhanden, der von der GPS-Funktion der Kamera hinzugefügt wurde.
  • Wenn Sie ein Foto oder Video vor dem Ändern dieser Einstellung bereits über einen Link geteilt haben, werden die Standortinformationen angezeigt.
  • Auch wenn ein Foto oder Video keine Standortinformationen enthält, kann jeder den ungefähren Standort mit einer Schätzung ermitteln.

Der Standort wird in folgenden Fällen möglicherweise weiterhin angezeigt:

  • Sie haben ein Foto, Video oder Album vor dem Ändern der Einstellungen bereits über einen Link geteilt.
  • Sie teilen ein Foto oder Video auf andere Weise, z. B. indem Sie es herunterladen und per E-Mail an jemanden senden. Hierbei wird der ursprüngliche Standort, der von Ihrem Gerät gespeichert wurde, ohne die Änderungen angezeigt, die Sie in Google Fotos vorgenommen haben. 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?