Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
true

Identität bestätigen

Bei bestimmten Transaktionen über Ihr Google-Zahlungsprofil kann es erforderlich sein, dass wir Ihre Identität anhand von Informationen wie Ihrem Namen, Ihrer Adresse oder Ihrem Geburtsdatum prüfen und bestätigen müssen. Möglicherweise benötigen wir auch ein Foto Ihres Ausweisdokuments oder einen Adressnachweis.

Wenn wir Sie bitten, Ihr Konto zu bestätigen, werden alle ausstehenden Transaktionen storniert. Ausstehende Belastungen auf Ihrem Konto werden innerhalb von 14 Werktagen gelöscht.

Gründe für die Notwendigkeit einer Identitätsbestätigung

  • Uns ist eine verdächtige Transaktion in Ihrem Zahlungscenter aufgefallen.
  • Wir müssen die mit dem Konto verknüpften Informationen bestätigen.
  • Wir benötigen weitere Informationen, um die Gesetze der EU einzuhalten (nur Kunden in Europa).

Wie wir Ihre Informationen verwenden

Google nutzt diese Informationen ausschließlich dazu, Ihre Identität gemäß Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen zu bestätigen. Ihre personenbezogenen Daten werden sicher gespeichert und gemäß der Datenschutzerklärung von Google und den Datenschutzhinweisen von Google Payments behandelt. Der Bestätigungsprozess wirkt sich nicht auf Ihre Kreditwürdigkeit aus.

Probleme bei der Identitätsbestätigung beheben

Wenn Sie eine E-Mail erhalten haben oder bei der Anmeldung im Google-Zahlungscenter eine Fehlermeldung angezeigt wird, befolgen Sie die Anweisungen in der E-Mail oder Fehlermeldung, um das Problem zu beheben. Wir melden uns bei Ihnen, sobald wir Ihre Informationen geprüft haben.