Pendelstrecke oder Fahrt planen

Bevor Sie nach Hause, zur Arbeit oder zu anderen Orten fahren, können Sie Ihre Fahrt planen. Dabei stehen Ihnen nützliche Informationen – beispielsweise zur Verkehrslage – zur Verfügung, mit denen sich die günstigste Abfahrtszeit und die beste Route bestimmen lassen.

Informationen zu Verkehr und öffentlichen Verkehrsmitteln finden

In Google Maps können Sie schnell Ihre häufigsten Fahrten finden. Außerdem erhalten Sie Informationen zur voraussichtlichen Ankunftszeit, zu Verkehrsmeldungen und zu Unfällen auf der Strecke.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie unten auf „Los“ Go.

 Tipp: Sie sehen die ganze Karte, wenn Sie den Tab nach unten ziehen oder auf eine beliebige Stelle auf der Karte tippen.

Pendelstrecke ändern

Über den Tab „Route“ Go können Sie ganz schnell Wegbeschreibungen für Ihre angepinnten Fahrten aufrufen.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie unten auf „Los“ Go.
  3. Geben Sie oben in der Suchleiste Ihr Ziel ein.
  4. Tippen Sie unten auf „Route“. 
  5. Wählen Sie oben die Fortbewegungsart aus.
  6. Wählen Sie Ihre bevorzugte Route aus.
  7. Tippen Sie unten auf „Anpinnen“ .

Sie können die Fahrt anpinnen, um sie beim nächsten Mal schnell auf dem Tab „Route“ zu finden.

Tipp: Das Anpinnen funktioniert nur bei den Fortbewegungsarten „Mit dem Auto“ und „Öffentliche Verkehrsmittel“. Weitere Informationen zum Tab „Route“ Go

Übliche Routen deaktivieren

Wenn Ihr Standortverlauf aktiviert ist, sehen Sie als Wegbeschreibung unter Umständen Ihre üblichen Routen. Wenn Sie nicht möchten, dass die Routen, die Sie regelmäßig nutzen, mit Ihrem Google-Konto verknüpft werden, können Sie Ihren Standortverlauf deaktivieren.

Hinweis: Übliche Routen sind nur für Sie sichtbar.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie auf Ihr Profilbild oder Ihre Initiale Kontosymbol und dann Einstellungen und dann Persönliche Inhalte.
  3. Scrollen Sie zu "Standorteinstellungen".
  4. Stellen Sie den Schieberegler neben "Standorte" auf Ein.
  5. Deaktivieren Sie oben den Standortverlauf.

Aktuelle und übliche Verkehrslage prüfen

Wenn Sie Ihr Ziel so schnell wie möglich erreichen möchten, sollten Sie vor der Fahrt die übliche Verkehrslage prüfen. So können Sie die verkehrsreichsten Tageszeiten vermeiden.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Wählen Sie einen Ort aus, indem Sie auf der Karte darauf tippen oder danach suchen.
  3. Tippen Sie unten auf Route.
  4. Tippen Sie oben auf „Mit dem Auto“ Mit dem Auto.
  5. Wenn Sie unten auf die weiße Leiste tippen, sehen Sie Folgendes:
    • Die aktuelle Verkehrslage auf Ihrer Route
    • Die übliche Verkehrslage nach Uhrzeit sowie alle Staus auf der Strecke

Verkehrsmittel für einen Teil der Fahrt ändern

Tipp: Diese Option ist nur auf Mobilgeräten und an bestimmten Orten verfügbar.

Sie können bei einer Fahrt verschiedene Verkehrsmittel miteinander kombinieren, z. B. Auto, Mitfahrgelegenheit oder Fahrrad.

Nachdem Sie Ihre Route ausgewählt haben und die Wegbeschreibung angezeigt bekommen, können Sie unter Umständen für einen Teil der Fahrt die Art der Fortbewegung ändern. Weitere Informationen zu Route, wie Abfahrtszeiten von öffentlichen Verkehrsmitteln und gesamte Fahrzeit, werden aktualisiert, wenn Sie das Verkehrsmittel ändern.

 

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
76697
false