360°-Bilder und Fotostrecken unkenntlich machen oder entfernen

Personenidentifizierbare Elemente wie Gesichter und Kfz-Kennzeichen werden in Sammlungen auf Straßenebene und Fotostrecken automatisch unkenntlich gemacht. Bei 360°-Fotos muss der Fotograf entscheiden, welche Bildelemente unkenntlich gemacht werden müssen, um die Privatsphäre von anderen zu schützen.

Falls Google der Rechteinhaber ist, können Sie ein Foto melden oder beantragen, dass es unkenntlich gemacht wird, wenn es Folgendes enthält:

Tipps:

  • Fotostrecken werden auf Google nicht mehr unterstützt und können nicht auf Google Maps veröffentlicht werden.
  • Wenn die Rechte an einem Foto nicht bei Google liegen, muss es vor der Veröffentlichung unkenntlich gemacht werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass jemand ein Foto von Ihnen veröffentlicht hat, das gegen die Richtlinien für von Nutzern erstellte Inhalte in Maps verstößt, können Sie dieses Foto wie unten beschrieben melden.
  • Nachdem ein Foto unkenntlich gemacht und veröffentlicht wurde, kann dieser Effekt nicht mehr aus dem Foto entfernt werden.

Sie können Street View-Fotos, die Sie hochgeladen haben, jederzeit ändern oder löschen. Wenn Fotos, an denen Sie keine Rechte besitzen, unkenntlich gemacht oder entfernt werden sollen, müssen Sie eine Anfrage senden.

Wenn Sie die Rechte an den Fotos besitzen

Elemente auf 360°-Fotos unkenntlich machen

Verwenden Sie ein Drittanbietertool zum Veröffentlichen von Bildern oder einen separaten Bildeditor, um Elemente auf Ihren Fotos unkenntlich zu machen, bevor Sie sie in Google Maps hochladen.

360°-Fotos auf Google Maps löschen

So entfernen Sie ein 360°-Foto, das Sie auf Google Maps geteilt haben:

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Klicken Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü.
  3. Klicken Sie auf Meine Beiträge.
  4. Wählen Sie Fotos aus.
  5. Suchen Sie das Foto, das Sie löschen möchten.
  6. Klicken Sie oben rechts im Foto auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü.
  7. Klicken Sie auf Dieses Foto löschen.

Eine Sammlung auf Straßenebene aus Street View Studio löschen

  1. Öffnen Sie Street View Studio in Ihrem Browser.
  2. Suchen Sie nach dem Video, das entfernt werden soll.
  3. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Löschen.

Wenn Sie etwas löschen, das auch an anderer Stelle verwendet wird

Fotos, die Sie auf Google Maps löschen, werden auch in folgenden Produkten entfernt:

Fotos, die Sie löschen, werden hier nicht automatisch entfernt:

Wenn Sie nicht die Rechte an den Fotos besitzen

Anfrage zum Unkenntlichmachen oder Entfernen eines Fotos senden

  1. Öffnen Sie Google Maps.
  2. Suchen und öffnen Sie das 360°-Foto, das gegen die Richtlinien zur Bilderfreigabe und zum Datenschutz bei Google Maps verstößt.
  3. Klicken Sie rechts unten auf Problem melden.
  4. Füllen Sie das Formular aus.
  5. Klicken Sie auf Senden.

Wir prüfen Ihre Meldung so schnell wie möglich. Wenn Sie im Formular Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, kontaktieren wir Sie eventuell, um zusätzliche Informationen zu erhalten oder Ihnen den Status Ihrer Meldung mitzuteilen.

Richtlinien für von Nutzern erstellte Inhalte in Maps

 

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
8936721104458331076
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
76697