Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Uns wurde gemeldet, dass einige Nutzer unerwartet aus ihren Konten abgemeldet wurden. Wir prüfen diesen Sachverhalt momentan. Seien Sie jedoch unbesorgt: Es gibt keinen Hinweis auf Phishing oder andere Sicherheitsprobleme. Versuchen Sie bitte, sich unter accounts.google.com wieder in Ihrem Konto anzumelden. Falls Sie sich nicht mehr an Ihr Passwort erinnern, verwenden Sie diesen Link, um das Passwort wiederherzustellen. Wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten nutzen, ist es möglich, dass es zu einem verspäteten Empfang des SMS-Codes kommt. Versuchen Sie es bitte noch einmal oder verwenden Sie die Ersatzcodes.

Panoramakameras einrichten und verbinden

Derzeit gibt es vier Panoramakameras, die mit der Street View App arbeiten. Wähle unten eine Kamera aus, um sie einzurichten und zu verbinden.

Ricoh Theta S
  1. Schalten Sie die Kamera ein, indem Sie die Ein-/Aus-Taste an der Seite halten und drücken.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Kamera vollständig geladen ist. Die Ein-/Aus-Taste blinkt blau, wenn der Ladezustand niedrig ist.
  3. Aktivieren Sie WLAN. Auf der Vorderseite der Kamera sollte jetzt ein blaues WLAN-Symbol zu sehen sein. Wenn dies nicht der Fall ist, drücken Sie die WLAN-Taste an der Seite.
  4. Wählen Sie den Fotomodus aus. Auf der Vorderseite der Kamera sollte jetzt ein blaues Fotokamerasymbol zu sehen sein. Wenn stattdessen ein Videokamerasymbol erscheint, wechseln Sie in den Fotomodus, indem Sie die Taste an der Seite der Kamera drücken und halten.
  5. Stellen Sie sicher, dass das Smartphone vollständig geladen ist.
  6. Öffnen Sie auf dem Smartphone die App "Einstellungen".
  7. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem WLAN der 360°-Kamera. Der Netzwerkname endet auf OSC"). Das Standardpasswort finden Sie auf der Unterseite der Kamera. Es sind die acht Ziffern nach "XS".
  8. Öffnen Sie die Google Street View App .
  9. Wenn das Smartphone mit der Kamera verbunden ist, sehen Sie ein blaues Kamerasymbol .

Tipp: In diesem Video erfahren Sie, wie Sie eine Ricoh Theta S einrichten und mit dem Smartphone verbinden.

Weitere Informationen zur Ricoh Theta S

Samsung Gear 360
  1. Stellen Sie sicher, dass eine Micro-SD-Karte eingelegt ist. Der Kartensteckplatz befindet sich hinter der Klappe.
  2. Schalten Sie die Kamera ein, indem Sie die Ein-/Aus-Taste an der Seite halten und drücken.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Kamera vollständig geladen ist. Auf dem Display der Kamera wird der Ladezustand des Akkus angezeigt.
  4. Drücken und halten Sie die Menütaste, bis "Gear 360 Manager" zu sehen ist.
  5. Drücken Sie die Menütaste zweimal, bis "Google Street View" zu sehen ist.
  6. Drücken Sie die Taste oben auf der Kamera, um diesen Modus auszuwählen und WLAN einzuschalten.
  7. Stellen Sie sicher, dass das Smartphone vollständig geladen ist.
  8. Öffnen Sie auf dem Smartphone die App "Einstellungen".
  9. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem WLAN der 360°-Kamera. Der Netzwerkname endet auf OSC"). Das Standardpasswort ist die achtstellige Zahl in der zweiten Zeile des Kameradisplays.
  10. Öffnen Sie die Google Street View App .
  11. Wenn das Smartphone mit der Kamera verbunden ist, sehen Sie ein blaues Kamerasymbol .

Tipp: In diesem Video erfahren Sie, wie Sie eine Samsung Gear 360 einrichten und mit dem Smartphone verbinden.

Weitere Informationen zur Samsung Gear 360

NCTech iris360
  1. Stellen Sie sicher, dass eine Micro-SD-Karte eingelegt ist. Der Kartensteckplatz befindet sich auf der rechten Seite hinter der Schaumstoffklappe.
  2. Schalten Sie die Kamera ein, indem Sie den Ein-/Aus-Schalter von links nach rechts schieben.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Kamera und das Smartphone vollständig geladen sind.
  4. Öffnen Sie auf dem Smartphone die App "Einstellungen".
  5. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem WLAN der 360°-Kamera. Der Netzwerkname endet auf OSC"). Das Standardpasswort ist "iris-360".
  6. Öffnen Sie die Google Street View App .
  7. Wenn das Smartphone mit der Kamera verbunden ist, sehen Sie ein blaues Kamerasymbol .

Tipps:

Weitere Informationen zur NCTech iris 360

LG 360 CAM
  1. Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste an der Seite der Kamera, um sie einzuschalten.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Kamera vollständig geladen ist. Wenn der Ladezustand niedrig ist, blinkt unterhalb der Ein-/Aus-Taste ein rotes Licht.
  3. Aktivieren Sie WLAN. Doppelklicken Sie dazu zweimal gleichzeitig auf die Ein-/Aus-Taste und die Taste an der Vorderseite. Wenn eine WLAN-Verbindung hergestellt ist, blinkt ein blaues Licht.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Smartphone vollständig geladen ist.
  5. Öffnen Sie auf dem Smartphone die App "Einstellungen".
  6. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem WLAN der 360°-Kamera. Der Netzwerkname endet auf OSC"). Das Standardpasswort besteht aus acht Zeichen: "00" gefolgt von den letzten sechs Zeichen des WLAN-Namens. Wenn beispielsweise der WLAN-Name "LGR105_02CNDF" lautet, ist das Passwort "0002CNDF".
  7. Öffnen Sie die Google Street View App .
  8. Wenn das Smartphone mit der Kamera verbunden ist, sehen Sie ein blaues Kamerasymbol .

Tipp: In diesem Video erfahren Sie, wie Sie eine LG 360 CAM einrichten und mit dem Smartphone verbinden.

Weitere Informationen zur LG 360 CAM

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?