Termine, Buchungen und persönliche Informationen ansehen

In Google Maps haben Sie die Möglichkeit, nach Informationen zu anstehenden Terminen wie Flügen, Restaurantreservierungen oder Mietwagen zu suchen.

Die Informationen können an folgenden Stellen auftauchen:

  • In den Suchergebnissen
  • In den Vorschlägen unterhalb des Suchfelds
  • Bei den Details zu einem Ort
  • Auf Ihrer Karte
  • Bei „Meine Orte“

Informationen zu persönlichen Inhalten ansehen

Wenn Sie nach einem Ort oder Termin suchen, sehen Sie ggf. auch zugehörige persönliche Informationen.

Informationen zu persönlichen Inhalten ansehen

Kurz vor Ihrem Termin wird ein Link zum Routenplaner angezeigt, über den Sie eine Wegbeschreibung abrufen können.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie auf das Suchfeld.
  3. Daraufhin sehen Sie eine kurze Zusammenfassung zu dem Termin bzw. zu dem Ereignis mit Angabe seines Beginns. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Route“, um die Wegbeschreibung zu Ihrem Ziel aufzurufen.

Termine ausblenden

Einzelnen anstehenden Termin ausblenden

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie auf die Suchleiste.
  3. Tippen Sie auf „Mehr“ Dreipunkt-Menü, um auf den Termin zuzugreifen.
  4. Wählen Sie Diesen Termin ausblenden aus.

Alle Termine ausblenden

Wenn Sie keine Informationen zu Ihren Terminen in Google Maps sehen möchten, dann deaktivieren Sie die Web- & App-Aktivitäten.

Wenn Sie die Web- und App-Aktivitäten deaktivieren, erscheinen folgende Inhalte nicht mehr in den Suchergebnissen und auf der Karte:

  • Ihre letzten Suchanfragen
  • Ihre Privat- und Arbeitsadresse
  • Informationen zu Ihren Kontakten in Google Kontakte
  • Informationen aus Gmail

Wenn Sie Ihre Web- und App-Aktivitäten deaktivieren, werden folgende Inhalte weiterhin angezeigt:

  • Informationen aus benutzerdefinierten Karten
  • Markierte oder gespeicherte Orte
  • Orte, die von Ihnen bewertet wurden oder über die Sie eine Rezension geschrieben haben

Persönlich relevante Ereignisse deaktivieren

Sie können die Einstellungen so anpassen, dass Termine aus Ihrem Kalender und aus Gmail nicht mehr in Maps angezeigt werden.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Gmail App Google Maps.
  2. Tippen Sie links oben auf das Menü Menü.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen und dann Datenschutz.
  4. Deaktivieren Sie Intelligente Funktionen und Personalisierung in anderen Google-Produkten.

So werden Ihre persönlichen Inhalte in Google Maps erfasst

Die Informationen zu Ihren Terminen und persönlichen Inhalten stammen aus Ihrem Gmail- und Ihrem Google-Konto.

Nur Sie sehen die Informationen zu Ihren persönlichen Inhalten.

Sie müssen in Google angemeldet sein. Außerdem müssen Sie

Weitere Informationen zum Erstellen eines Google-Kontos bzw. einer Gmail-Adresse

Weitere Informationen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
16940107319435538290
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
76697