Play Protect-Zertifizierungsstatus ansehen

Geräte, die Play Protect-zertifiziert sind,

  • verfügen über proprietäre Apps, die offiziell durch Google lizenziert sind, und
  • haben den Android-Kompatibilitätstest bestanden.

Nur auf Play Protect-zertifizierten Geräten sind Google-Apps wie die Google Play Store App installiert.

Play Protect-Zertifizierungsstatus überprüfen

  1. Öffnen Sie die Google Play Store App Google Play.
  2. Tippen Sie auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü and then Einstellungen.
  3. Unter "Play Protect-Zertifizierung" können Sie nachsehen, ob Ihr Gerät Play Protect-zertifiziert ist. 

Was es bedeutet, wenn Ihr Gerät nicht Play Protect-zertifiziert ist

Falls Ihr Gerät nicht Play Protect-zertifiziert ist, liegen Google keine Ergebnisse des Android-Kompatibilitätstests vor.

Dabei ist Folgendes zu beachten:

  • Geräte, die nicht Play Protect-zertifiziert sind, sind möglicherweise unsicher.
  • Geräte, die nicht Play Protect-zertifiziert sind, erhalten möglicherweise keine Android-Systemupdates oder App-Updates.
  • Google-Apps auf Geräten, die nicht Play Protect-zertifiziert sind, sind nicht lizenziert und möglicherweise keine echten Google-Apps.
  • Apps und Funktionen auf Geräten, die nicht Play Protect-zertifiziert sind, funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß.
  • Daten auf Geräten, die nicht Play Protect-zertifiziert sind, werden möglicherweise nicht zuverlässig gesichert.

Was Sie tun können, wenn Ihr Gerät nicht Play Protect-zertifiziert ist

Wenn Ihr Gerät nicht Play Protect-zertifiziert ist, empfehlen wir Ihnen, sich an den Hersteller des Geräts zu wenden. Fragen Sie nach einem vollständig getesteten, Play Protect-zertifizierten Gerät.

Hier finden Sie eine Liste aller Play Protect-zertifizierten Hersteller.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?