Nest Cam von Google Nest Hub Max

In Google Nest Hub Max ist eine Nest Cam integriert. Mit ihr können Sie Ihr Zuhause auch unterwegs immer im Blick behalten – dank der Livestream-Funktion und Warnungen zu erkannten Aktivitäten. Wenn Sie ein aktives Nest Aware-Abo oder -Probeabo haben, stehen Ihnen außerdem spezielle Funktionen wie die Videoaufzeichnung rund um die Uhr und intelligente Warnungen zur Verfügung.

Hinweis: Die in Nest Hub Max integrierte Nest Cam hat keinen Nachtsichtmodus. 

Nest Cam von Nest Hub Max einrichten

Bevor Sie die Nest Cam aktivieren, muss Nest Hub Max eingerichtet sein.

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  2. Wählen Sie das Gerät aus, dessen Nest Cam Sie einrichten möchten.
  3. Tippen Sie unten auf Nest Cam einrichtenHinweis: Wenn Sie für Ihr Zuhause ein Nest-Konto oder Nest-Geräte eingerichtet haben, können Sie während der Einrichtung Ihr Nest-Konto zu Ihrem Google-Konto migrieren, damit Nest Hub Max mit anderen Nest-Geräten zusammen verwendet werden kann.
  4. Folgen Sie der Anleitung auf dem Display. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, scannen Sie den QR-Code auf Nest Hub Max mit der Kamera Ihres Mobilgeräts.

Hinweis: In der Home App können Sie auf den Livestream zugreifen und die Funktion „Sprechen und zuhören“ verwenden. Wenn Sie alle Funktionen der Nest Cam nutzen möchten, z. B. Aktivitätsbenachrichtigungen oder Nest Aware-Funktionen, laden Sie die Nest App herunter und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.

Integrierte Nest Cam verwenden

Wie andere Nest Cam-Geräte ermöglicht die in Nest Hub Max integrierte Nest Cam Ihnen und anderen Mitgliedern Ihres Haushalts, sich über einen Livestream anzusehen, was bei Ihnen zu Hause passiert. Zu den verfügbaren Funktionen gehören auch Benachrichtigungen sowie die Aufzeichnung rund um die Uhr, sofern sie in der Nest App aktiviert sind. Die Nest Cam-Funktionen können über das Menü „Geräteeinstellungen“ oder über die Livestream-Seite aktiviert oder deaktiviert werden.  

Überwachungsfunktionen für Ihr Zuhause aktivieren oder deaktivieren

Kamera in den Geräteeinstellungen ein- und ausschalten

  1. Ihr Smartphone oder Tablet muss mit demselben WLAN oder mit demselben Konto wie Ihr Google Nest-Display verbunden sein.
  2. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  3. Tippen Sie auf Nest Hub Max und dann „Einstellungen“  und dann Nest Cam.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Überwachungsfunktionen für dein Zuhause
  5. Optional: Für den Ton im Livestream und in aufgezeichneten Videos aktivieren oder deaktivieren Sie die Option Audioüberwachung deines Zuhauses. Hinweis: Diese Einstellung hat keine Auswirkungen auf andere Funktionen, die das Mikrofon verwenden. Auch wenn die Einstellung deaktiviert ist, können Sie Nest Hub Max weiterhin per Sprachbefehl steuern. 

Livestream der Kamera deaktivieren

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  2. Tippen Sie auf Kamera  und dann „Menü“ 3 dot menu icon und dann Kamera ausschalten.

Livestream der Kamera aktivieren

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home app.
  2. Tippen Sie auf Kamera  und dann Kamera einschalten.

Nest Cam mit Nest App für zusätzliche Funktionen verbinden

Wenn Sie Ihre Nest Cam einrichten, haben Sie über die Nest App Zugriff auf die folgenden zusätzlichen Nest Cam-Funktionen:

  1. Prüfen Sie, ob auf Ihrem Mobilgerät die Nest App  installiert ist. Sie können sie aus dem Google Play Store (Android) oder dem App Store (iOS) herunterladen.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Nest App  und wählen Sie in der Geräteliste die Nest Hub Max-Miniaturansicht aus.
    1. Wenn Sie bereits die Home App geöffnet haben, können Sie stattdessen auch auf „Zuhause“  und dann auf Ihren Nest Hub Max und dann „Einstellungen“ Settings icon und dann Nest Cam in der Nest App einrichten, um Zugriff auf mehr Funktionen zu erhalten  tippen.
  3. Wenn die Nest App geöffnet wird, melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an, falls noch nicht geschehen. Tippen Sie auf Über Google anmelden und dann Ihr Google-Konto und dann Zulassen und dann Ihre Nest Cam-Miniaturansicht und dann „Einstellungen“ Settings icon und dann Ja.
  4. Aktivieren On oder deaktivieren Off Sie Mikrofon und tippen Sie auf Weiter.
  5. Tippen Sie auf Gesichtswiedererkennung und dann, aktivieren On oder deaktivieren Off Sie die Funktion Gesichtswiedererkennung und tippen Sie dann auf Fertig.

Die in Nest Hub Max integrierte Nest Cam ist nun auch in der Nest App eingerichtet. So können Sie auf die Funktionen der Nest Cam zugreifen oder ihre Einstellungen ändern:

  1. Öffnen Sie die Nest App .
  2. Tippen Sie auf die Vorschau-Miniaturansicht der Nest Cam und dann „Einstellungen“ Settings icon.

Aufzeichnungsverhalten der Nest Cam

An der LED von Nest Hub Max erkennen Sie, was die Nest Cam gerade tut. Wenn die Nest Cam aktiviert ist, leuchtet die LED durchgehend grün. Das bedeutet, dass Nest Hub Max bereit ist, Bilder oder Videos zu streamen, über die Sie mit der Nest App Ihr Zuhause von unterwegs im Auge behalten können. Wenn Sie oder ein Familienmitglied sich den Livestream ansieht, blinkt die LED grün. 

Durchgehend grün

Solid green light

Die Nest Cam ist eingeschaltet und aktiv. 

Grün blinkend

Blinking green light

Ein Haushaltsmitglied sieht sich gerade den Stream der Nest Cam an.

Hinweise:

  • Wenn Sie Nest Aware abonniert und die integrierte Nest Cam in der Nest App eingerichtet haben, erstellt Ihr Gerät kontinuierlich Videoaufnahmen, die Sie sich in der Nest App ansehen können.
  • Falls Sie Nest Aware nicht abonniert, aber die integrierte Nest Cam in der Nest App eingerichtet haben und die Kamera eine Aktivität erkennt, sendet Ihnen Nest Hub Max Momentaufnahmen (Auszüge) der letzten drei Stunden, die Sie in der Nest App prüfen können. 

Sie können die Nest Cam-Funktionen jederzeit deaktivieren – entweder über die Nest App oder über die Home App. 

Informationen zu Steuerelementen und Anzeigen von Kamera und Mikrofon auf Nest Hub Max

Informationen dazu, wie wir mit Ihren Daten umgehen, wenn Sie die integrierte Nest Cam von Nest Hub Max verwenden, finden Sie in den FAQ zum Datenschutz bei Google Nest

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1633396
false