Probleme mit dem Kameraton beheben

Kein Kameraton bei Live-Video oder Aufzeichnungen

  • Wenn Sie ein Google Nest Aware-Abo haben, wird der Ton Ihrer Kamera in Ihrem Videoverlauf aufgezeichnet, solange das Mikrofon eingeschaltet ist.
    • Achten Sie darauf, dass das Mikrofon Ihrer Kamera eingeschaltet ist und die Toneinstellungen richtig konfiguriert sind.
      Bei neueren Kameras und Türklingeln können Sie die Lautstärke des Lautsprechers anpassen:
      • Halten Sie in der Home App Google Home app die Kachel Ihres Geräts gedrückt  tippen Sie auf die Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen  Audio und passen Sie mithilfe des Schiebereglers die Lautstärke an. Sie können das Mikrofon auch ein- oder ausschalten und die Einstellungen für die Audioaufnahme ändern.
      • Tippen Sie in der Nest App auf Kamera  die Einstellungen Symbol für Nest-Einstellungen  Mikrofon und schalten Sie das Mikrofon ein oder aus oder passen Sie die Empfindlichkeit an.
    • Ältere Kameras und Türklingel-Lautsprecher von Nest haben eine feste Lautstärke. Bringen Sie die Kamera bei Bedarf näher an der Position an, an der Personen sprechen.
    • Weitere Informationen und eine Anleitung finden Sie unter Audioeinstellungen von Nest-Kamera und ‑Türklingel ändern.
  • Prüfen Sie, ob die Lautstärke der Medienwiedergabe Ihres Smartphones laut genug ist.
  • Wenn Sie einen Lautsprecher oder Kopfhörer mit Lautstärkeregler verwenden, achten Sie auch darauf, dass diese nicht zu leise eingestellt sind.
  • Wenn Sie über die App auf einem Smartphone zuhören und keine gute Mobilfunkverbindung haben, gehen Sie an einen Ort mit einer besseren Verbindung oder verwenden Sie WLAN. Wenn auch das WLAN-Signal zu schwach ist, gehen Sie an einen Ort, an dem es stärker ist.
  • Wenn Sie eine ältere Nest Cam Indoor oder Nest Cam Outdoor haben, müssen Sie, um die Antwort der anderen Person hören zu können, in der App die Schaltfläche Sprechen loslassen oder auf einem Computer auf Fertig klicken.

Verzögerung beim Ton

Wenn Sie über eine Kamera oder Türklingel mit anderen sprechen, gibt es in der Regel eine kurze Verzögerung von einigen Sekunden. Das liegt daran, dass Ihr Smartphone oder Nest-Display nicht direkt mit Ihrer Kamera oder Türklingel verbunden ist. Der Audio- und der Videostream der Kamera werden zuerst an den Nest-Dienst gesendet und dann auf Ihr Smartphone übertragen. Wenn Sie eine neuere Kamera oder Türklingel und ein Google Nest Smart Display wie Nest Hub Max haben, kann es beim Video- und Audiostream möglicherweise zu einer kurzen Verzögerung kommen, wenn der Stream automatisch zwischen dem Streaming zum Nest-Dienst und dem Streaming direkt zu Ihrem Display über Ihr lokales WLAN wechselt.

Eine längere Verzögerung kann verschiedene Ursachen haben, beispielsweise die folgenden:

  • Ihre Kamera oder Ihr Smart Display könnte Probleme mit der Verbindung haben, oder Ihre Internetverbindung ist vorübergehend überlastet oder verlangsamt. Möglicherweise hat das Netzwerk Probleme bei der Verbindung.
  • Auf Ihrem Smartphone sind viele Apps geöffnet, was die Gesamtleistung beeinträchtigen kann. Beenden oder schließen Sie diejenigen, die Sie gerade nicht benötigen. Ein Neustart des Smartphones kann ebenfalls hilfreich sein.
  • Falls Sie auf eine schwache WLAN-Verbindung hingewiesen werden, wenn Sie sich den Videostream Ihrer Kamera ansehen, versuchen Sie, Ihre Kamera näher am WLAN-Router zu positionieren. Weitere Vorschläge finden Sie unter Verzögerungen beim Streamen von Videos beheben.

Kein Ton für die Funktion „Sprechen und hören“

Wenn Sie über eine Kamera oder Türklingel mit anderen sprechen, gibt es in der Regel eine kurze Verzögerung von einigen Sekunden. Wenn der Ton jedoch nicht mehr funktioniert, tippen Sie einfach zweimal auf das Mikrofonsymbol in der App. Dadurch wird Sprechen und hören beendet und neu gestartet.

„Sprechen und hören“ funktioniert in Safari nicht

Wenn die Funktion „Sprechen und hören“ in Safari auf einem Mac-Computer nicht funktioniert, können Sie Ihren bevorzugten Videoplayer zu Flash Player ändern. Weitere Informationen und eine Anleitung finden Sie unter Probleme mit der Wiedergabe des Nest-Kamera-Videostreams auf dem Computer beheben.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

true
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1633396
false