Richtlinien zur Verwendung eines Google Partner-Logos

Im Rahmen von Anerkennung und Rewards haben Partner und Premium-Partner Zugriff auf das Google Partner-Logo bzw. das Premium-Partner-Logo. Partner, die eines der beiden Logos erhalten haben, können es auf ihrer Website, anderen Plattformen sowie in Marketingmaterialien verwenden, um darauf hinzuweisen, dass sie ein von Google anerkannter Partner sind. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Logo verwenden können.
 
Ab Juni 2021 erhalten Partner, die die neuen Anforderungen an Google Partner erfüllen, das neue Google Partner-Logo und die neuen Logo-Assets. Falls Sie vor Februar 2022 ein Partner- oder Premium-Partner-Logo erhalten, behalten Sie Ihren Logostatus und können Ihre Logo-Assets nutzen, bis das neue Programm verfügbar ist. Wenn Sie Premium-Partner sind und Zugriff auf Ihre Premium-Partner-Assets benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.
 
Hinweis

Wenn Ihr Unternehmen noch nicht Partner oder Premium-Partner ist, gibt der Hilfeartikel Das Google Partner-Logo erhalten Aufschluss über die Anforderungen.

Richtlinien

  • Google-Partner müssen die unten aufgeführten Richtlinien zur Verwendung des Logos einhalten. Die Nichteinhaltung der Richtlinien bedeutet, dass die Nutzungsbedingungen von Google Partners nicht erfüllt werden.
  • Nur Google-Partner oder Google Premium-Partner dürfen das entsprechende Logo verwenden.
  • Es steht in zwei Formaten zur Verfügung: eines für Online-Properties (das „HTML-Snippet“) und eines für gedruckte Marketingmaterialien.

  • Das Google Partner- oder das Google Premium-Partner-Logo darf nicht auf eine Weise präsentiert werden, die eine Beziehung oder Partnerschaft mit Google nahelegt. Mit dem Logo darf nicht der Eindruck erweckt werden, dass Google Ihr Unternehmen sponsert oder ein Produkt, einen Dienst oder eine zur Verfügung gestellte Information Ihres Unternehmens unterstützt.
  • Das Logo darf nicht auf eine Weise verwendet werden, die durchaus nahelegen könnte, dass redaktionelle Inhalte von Google bzw. seinen Mitarbeitern verfasst wurden oder deren Ansichten bzw. Meinungen entsprechen.

Falls Sie weitere Informationen zur bestmöglichen Verwendung des Google Partner-Logos wünschen, laden Sie einfach das Google Partner – Branding-Playbook für Agenturen herunter.

Welches Logo zu verwenden ist

Wenn Sie Partner oder Premium-Partner sind, aber die neuen Anforderungen an Partner nicht erfüllen, können Sie das vorhandene Partner- bzw. Premium-Partner-Logo verwenden, bis das neue Google Partners-Programm im Februar 2022 eingeführt wird.

  • Falls Sie ein Partner sind und die neuen Anforderungen an Partner erfüllen, sollten Sie das neue Partner-Logo möglichst bald auf Ihrer Website und in Ihren Marketingmaterialien verwenden. 
  • Wenn Sie ein Premium-Partner sind und die neuen Anforderungen an Premium-Partner erfüllen, sollten Sie Ihr aktuelles Premium-Partner-Logo bis Februar 2022 auf Ihrer Website und in Ihren Marketingmaterialien verwenden. Falls Sie Probleme beim Zugriff auf Ihre derzeitigen Premium-Partner-Assets haben, wenden Sie sich einfach an uns.

Wo Sie die Logos verwenden

Websites

Das Google Partner-Logo darf nur auf Ihrer Unternehmenswebsite oder auf zusätzlichen Websites verwendet werden, die auf der Seite „Informationen zum Unternehmen“ aufgeführt sind. Sie müssen dafür das Logo-HTML-Snippet verwenden. Wenn Sie stattdessen das Marketing-Logo-Asset verwenden, entspricht das nicht den Richtlinien für Logos. Das Logo darf auf keine Weise nachgeahmt werden – weder auf Ihrer Unternehmenswebsite noch auf den zusätzlichen Domains.

Weder das Partner- noch das Premium-Partner-Logo darf auf Websites verwendet werden, die gegen Gesetze bzw. Vorschriften oder in anderer Hinsicht gegen die redaktionellen Richtlinien von Google verstoßen.

Das Partner- oder Premium-Partner-Logo darf nicht für Inhalte wie z. B. Websites verwendet werden, die Folgendes enthalten:

  • Pornografische Inhalte
  • Werbung für Glücksspiele
  • Inhalte im Zusammenhang mit dem Verkauf von Tabak oder Alkohol an Personen unter 16 bzw. 18 Jahren

Das Partner- oder Premium-Partner-Logo darf nicht für Inhalte wie z. B. Websites verwendet werden, auf denen für Suchmaschinenoptimierung (SEO) geworben wird, ohne dass deutlich darauf hingewiesen wird, dass eine solche SEO nicht von Google bestätigt oder unterstützt wird.

Marketingmaterialien

Sie müssen das Partner-Logo bzw. das Premium-Partner-Logo in Ihren Marketingmaterialien verwenden, um zu zeigen, dass Sie den Status als Partner bzw. Premium-Partner haben. Das Logo darf in Ihren Marketingmaterialien auf keine Weise nachgeahmt werden.

Green checkmark, allowed

Beispiele für Marketingmaterialien, in denen Sie dieses Logo verwenden dürfen:

  • Visitenkarten
  • E-Mails
  • Präsentationsmaterial für Kunden
  • Lebenslauf
  • Briefpapier
Green checkmark, allowed

Wenn Sie das Partner- oder Premium-Partner-Logo online oder in E-Mails verwenden, muss es mit der öffentlichen Partner-Profilseite Ihres Unternehmens verknüpft sein.

Wie Sie die Logos verwenden

Darstellung

Green checkmark, allowed Sie dürfen die Größe des Partner- oder Premium-Partner-Logos an Ihre Marketingmaterialien anpassen, solange Sie das Seitenverhältnis und die Farben des Logos nicht verändern.
Green checkmark, allowed Wenn Sie das Partner- oder Premium-Partner-Logo auf einer Webseite verwenden, muss zwischen allen Seiten des Logos und anderen Grafik- oder Textelementen ein Abstand von mindestens der halben Höhe des Logos eingehalten werden. Nur so werden die Logorichtlinien für das Google Partners-Programm eingehalten.
Green checkmark, allowed Wenn Sie das Partner- oder Premium-Partner-Logo für Begleitmaterialien nutzen, müssen Sie Ihr eigenes Unternehmens-Branding verwenden.
Das Partner- oder Premium-Partner-Logos darf nicht entfernt, verzerrt oder bearbeitet werden.
Das Logo darf nicht übersetzt oder anderweitig in eine andere Sprache lokalisiert werden.

Weder das Partner- noch das Premium-Partner-Logo darf größer oder markanter sein als beispielsweise der Name Ihres Unternehmens oder die Logos in Ihren Marketingunterlagen. Das gilt auch für Ihre Website.

Google-Seiten dürfen nicht in Ihren Online- oder Offline-Materialien enthalten sein oder nachgeahmt werden. Das gilt auch für die Seite, die nach einem Klick auf das Google-Logo oder das Google-Suchfeld angezeigt wird.

Allgemeine Richtlinien

Sie dürfen das Partner-Logo bzw. das Premium-Partner-Logo oder Elemente des Logos nicht in Ihr Unternehmenslogo einbauen.
Das Partner- oder Premium-Partner-Logo darf nicht für Produkte oder Werbeartikel verwendet werden.
Sie dürfen das Partner- oder Premium-Partner-Logo nicht auf eine Weise verwenden, die nach alleinigem Ermessen von Google irreführend, rufschädigend, verletzend, verleumderisch, abschätzig oder obszön ist oder auf andere Weise von Google als anstößig eingestuft wird.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73067
false