Richtlinien zur Verwendung der Google Partner-Logos

Das Logo für Google Partner und für Google Premium-Partner wird an Unternehmen vergeben, die am Google Partner-Programm teilnehmen und sich für den Partner-Status qualifiziert haben. Das Logo darf der Website, anderen Onlineressourcen und Offlinemarketingunterlagen hinzugefügt werden, um zu verdeutlichen, dass es sich um einen von Google anerkannten, für Google Ads zertifizierten Partner handelt. In diesem Artikel finden Sie Informationen zur Verwendung der Logos.

Bevor Sie beginnen

Wenn Ihr Unternehmen noch kein Google Partner ist und somit auch kein Google Partner-Logo besitzt, lesen Sie diesen Hilfeartikel, um weitere Informationen zu erhalten.

Richtlinien

Nur Unternehmen mit Partner-Status dürfen das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner verwenden.

Unternehmen, die das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner verwenden, müssen die unten stehenden Richtlinien einhalten. Sie dürfen die Logos in keiner Weise verwenden, die nicht in diesen Richtlinien abgedeckt wird. Bei Nichteinhaltung der Richtlinien verletzen Sie die Google Partner-Nutzungsbedingungen.

Grundsätzlich gilt, dass Sie das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner nicht so abbilden dürfen, dass der Eindruck entsteht, Sie seien ein Geschäftspartner von Google oder anderweitig mit Google verbunden. Zum Beispiel dürfen Sie das Logo nicht auf eine Weise verwenden, die suggeriert, dass Google Ihr Unternehmen sponsert oder ein Produkt, einen Dienst oder eine bereitgestellte Information Ihres Unternehmens unterstützt.

Darüber hinaus dürfen Sie das Logo nicht auf eine Weise verwenden, die suggeriert, dass redaktionelle Inhalte von Google verfasst wurden oder den Ansichten oder Meinungen von Google oder seinen Mitarbeitern entsprechen.

Falls Sie weitere Informationen zur bestmöglichen Verwendung des Google Partner-Logos wünschen, laden Sie einfach das Google Partner – Branding-Playbook für Agenturen herunter.

 

Welches Logo Sie verwenden

Beim dynamischen Google Partner-Logo werden der Name Ihrer Agentur und Ihre Spezialisierungen angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger auf die Punkte oben rechts bewegen.

Das dynamische Logo implementieren Sie auf Ihrer Unternehmenswebsite sowie auf den zusätzlichen Domains, die vom Administrator Ihres Unternehmens hinzugefügt wurden.

 

Beim statischen Google Partner-Logo werden die Spezialisierungen Ihres Unternehmens unterhalb des Logos angezeigt.

Das statische Logo fügen Sie gedruckten Marketingmaterialien, Onlineinhalten – z. B. Seiten sozialer Medien – und anderen Werbemedien hinzu.

Sie dürfen das statische Google Partner-Logo nicht auf Ihrer Unternehmenswebsite oder auf zusätzlichen Domains einsetzen, die vom Administrator Ihres Unternehmens hinzugefügt wurden.

Wo Sie die Logos verwenden

Websites

Die dynamische Version des Google Partner-Logos bzw. des Logos für Google Premium-Partner implementieren Sie auf Ihrer Unternehmenswebsite sowie auf allen zusätzlichen Domains, die hinzugefügt werden. Sie dürfen das Logo allerdings in keiner Weise nachahmen – weder auf Ihrer Unternehmenswebsite noch auf den zusätzlichen Domains.

Sie dürfen das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner nicht auf einer Website verwenden, die gegen das Gesetz oder rechtliche Bestimmungen verstößt oder die redaktionellen Richtlinien von Google auf andere Art und Weise verletzt.

Sie dürfen das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner nicht für Inhalte wie z. B. Websites verwenden, die Folgendes enthalten:

  • Inhalte nur für Erwachsene
  • Werbung für Glücksspiel
  • Inhalte im Zusammenhang mit dem Verkauf von Tabak oder Alkohol an Personen unter 16 bzw. 18 Jahren

Sie dürfen das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner nur dann für Inhalte wie z. B. Websites verwenden, auf denen für Suchmaschinenoptimierung geworben wird, wenn folgende Voraussetzung erfüllt ist: Auf der Website muss deutlich vermerkt sein, dass die SEO-Dienstleistungen weder von Google geprüft noch empfohlen werden.

Marketingunterlagen

Die statische Version des Google Partner-Logos bzw. des Logos für Google Premium-Partner verwenden Sie in Ihren Marketingmaterialien, um zu zeigen, dass Sie sich den Status als Google Partner bzw. Google Premium-Partner verdient haben. Sie dürfen das Logo allerdings in keiner Weise in Ihren Materialien nachahmen.

Beispiele für Marketingmaterialien, in denen Sie das statische Logo verwenden dürfen:

  • Visitenkarten
  • E-Mails
  • Verlinkte Google+ Seite
  • Präsentationsunterlagen für Kunden
  • Lebenslauf
  • Briefpapier

Wenn Sie das Google Partner-Logo bzw. das Google Premium-Partner-Logo online oder in E-Mails verwenden, muss es mit der öffentlichen Partner-Profilseite Ihres Unternehmens verknüpft sein. 

Wie Sie die Logos verwenden sollten

Darstellung

Sie dürfen die Größe des Google Partner-Logos bzw. des Logos für Google Premium-Partner für Ihre Marketingmaterialien anpassen, wenn Sie das Seitenverhältnis und die Farben des Logos nicht verändern.
Wenn Sie das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner auf einer Webseite verwenden, muss zwischen allen Seiten des Logos und anderen Grafik- oder Textelementen der Webseite ein Abstand von mindestens der halben Höhe des Logos eingehalten werden.
Wenn Sie das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner auf Begleitmaterialien verwenden, müssen Sie zusätzlich Ihr eigenes Unternehmens-Branding verwenden.
Sie dürfen kein Element des Google Partner-Logos bzw. des Logos für Google Premium-Partner entfernen, verzerren oder verändern. Beispielsweise dürfen Sie weder die Farbe des Logos noch die Position des "Google"-Logos ändern.
Sie dürfen das Logo nicht übersetzen oder es anderweitig in eine andere Sprache lokalisieren.

Das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner darf nicht größer oder markanter sein als Ihr eigener Name oder Ihre Logos. Dies gilt für Ihre Marketingunterlagen ebenso wie für Ihre Website.

Sie dürfen keine Google-Seite einbetten oder spiegeln. Dies gilt auch für die Seite, die nach einem Klick auf das Google-Logo oder das Google-Suchfeld angezeigt wird.

Allgemeine Richtlinien

Sie dürfen die Partner-Logos oder Elemente der Logos nicht in Ihr eigenes Logo integrieren.
Sie dürfen das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner nicht für Produkte oder zu Werbezwecken verwenden.
Sie dürfen das Google Partner-Logo bzw. das Logo für Google Premium-Partner nicht auf eine Weise verwenden, die nach alleinigem Ermessen von Google irreführend, rufschädigend, beleidigend, verletzend, herabsetzend, obszön oder auf andere Weise anstößig ist.

Weitere Informationen 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?