Notizen

Sie haben in Ihrem Google Ads-Konto die Möglichkeit, Notizen hinzufügen, um für besondere Ereignisse mehr Kontext zu bieten und sich so ein umfassenderes Bild machen zu können. So können Sie beispielsweise für plötzliche Anstiege der Zugriffszahlen, ein sinkendes Budget einer Kampagne oder andere wichtige Änderungen Informationen bereitstellen, die für andere Nutzer Ihres Kontos nützlich sein könnten. Alle Nutzer, die Zugriff auf das Konto haben, können eine Notiz aufrufen. Zum Erstellen, Bearbeiten und Entfernen von Notizen ist hingegen Bearbeitungszugriff erforderlich.

Vorteile

  • Sie müssen Google Ads nicht mehr verlassen, um in einem externen Dokument nach Ihren Notizen zu suchen. So sparen Sie Zeit und haben alle relevanten Informationen übersichtlich an einem Ort.
  • Wenn Sie alle Notizen für einen bestimmten Zeitraum sehen möchten, haben Sie die Möglichkeit, einen Filter anzuwenden. Dadurch können Sie sich ein besseres Bild von den Ereignissen machen, die sich möglicherweise auf die Leistung Ihrer Kampagne ausgewirkt haben.
  • Sie können sich leicht daran erinnern oder erfahren, was an einem bestimmten Punkt in der Leistungsgrafik geschehen ist. So erhalten Sie den Kontext, den Sie benötigen, um ein bestimmtes Ereignis zu verstehen.

Weitere Informationen

Notizen erstellen und bearbeiten
 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben