Keyword-Liste optimieren

Sie haben bereits eine Keyword-Liste erstellt und möchten nun deren Leistung verbessern. Hier finden Sie einige Tipps. Weitere Informationen zum Hinzufügen, Bearbeiten und Entfernen von Keywords

In diesem Artikel werden erweiterte Methoden zum Optimieren Ihrer Keyword-Liste erläutert.

Mit dem Keyword-Planer neue Keywords finden

Wenn Sie im Suchnetzwerk eine Kampagne erstellen, können Sie mit dem Keyword-Planer Keyword-Ideen sammeln und Traffic-Prognosen aufstellen.

Mit diesem Tool finden Sie heraus, welche Leistung eine bestimmte Liste von Keywords voraussichtlich erzielen kann und wie oft in der Vergangenheit durchschnittlich nach diesen Begriffen gesucht wurde. Anhand dieser Informationen können Sie dann bestimmen, bei welchen Keywords Ihre Anzeigen mehr Klicks erhalten und wie Sie die Bekanntheit Ihres Produkts erhöhen.

Weitere Informationen zur Verwendung des Keyword-Planers

Beispiel

Wenn Sie im Keyword-Planer "laufschuhe" eingeben, werden als zusätzliche mögliche Keywords beispielsweise die Wortgruppen "laufschuhe sonderangebote" oder "stützende laufschuhe" vorgeschlagen. Zu jeder Keyword-Idee erhalten Sie Statistiken, die Aufschluss darüber geben, wie stark der Wettbewerb um dieses Keyword ist und wie oft weltweit im Durchschnitt nach diesem Begriff gesucht wurde.

Jetzt ausprobieren

Klickrate (Click-through-Rate – CTR) mithilfe von auszuschließenden Keywords verbessern

Möglicherweise möchten Sie vermeiden, dass Ihre Anzeigen bei Begriffen erscheinen, die für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung nicht relevant sind. Auszuschließende Keywords tragen dazu bei, dass Ihre Anzeige nur bei den von Ihnen gewünschten Suchbegriffen ausgeliefert wird und in der Folge Ihre Kosten sinken.

Weitere Informationen zum Hinzufügen von auszuschließenden Keywords zu Kampagnen

Beispiel

Angenommen, Sie führen in Ihrem Laufschuh-Shop nur Herrenschuhe. In diesem Fall können Sie "damen" und "mädchen" als auszuschließende Keywords hinzufügen, damit Ihre Anzeige nicht erscheint, wenn jemand nach Schuhen für Damen oder Mädchen sucht.

Der Bericht "Suchbegriffe"

Der Bericht zu Suchbegriffen gibt Aufschluss darüber, nach welchen Begriffen die Nutzer gesucht haben, die Ihre Anzeige gesehen und darauf geklickt haben. Anhand dieser Informationen können Sie Keywords mit unzureichender Leistung entfernen oder neue Keywords hinzufügen. Außerdem können Sie mithilfe des Berichts "Suchbegriffe" auszuschließende Keywords ermitteln.

Weitere Informationen zum Bericht "Suchbegriffe"

Mit Keyword-Optionen besser steuern, für wen Anzeigen ausgeliefert werden

Mithilfe von Keyword-Optionen können Sie besser steuern, wer Ihre Anzeigen sieht.

Mit der Option "Genau passend" geben Sie das betreffende Keyword genau vor. Dazu gehören auch geringfügig abweichende Varianten dieses Keywords, beispielsweise das gleiche Wort mit einem Rechtschreibfehler oder in der Pluralform, Abkürzungen, Wörter in anderer Reihenfolge und Varianten mit derselben Bedeutung. Weitere Informationen finden Sie unter Genau passend: Definition.

Wenn Sie die Option "Passende Wortgruppe" verwenden, legen Sie eine Gruppe von Wörtern fest. Die Wortgruppe muss im Suchbegriff enthalten sein, jedoch können zusätzliche Wörter davor oder danach stehen. 

Weitere Informationen zu Keyword-Optionen

 

 

Beispiel

Wenn Sie Ihre Anzeige nur für Personen schalten möchten, die am Kauf von Laufschuhen für Herren interessiert sind, können Sie einen Begriff wie "laufschuhe für herren" als genau passendes Keyword hinzufügen.

Ihre Anzeige kann dann ausgeliefert werden, wenn Nutzer nach genau diesem Begriff oder einer sehr ähnlichen Variante wie beispielsweise "herren laufschuhe" suchen. Sie erscheint nicht bei Suchanfragen wie "beste laufschuhe für herren", da diese Wortgruppe das Wort "beste" enthält, das weder Bestandteil des Keywords noch eine nahe Variante davon ist.

Weitere Informationen

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?