Portfolio-Gebotsstrategie erstellen

Ab November 2017 lassen sich Gebotsstrategien für Kampagnen nicht mehr durch Gebotsstrategien für Anzeigengruppen und Keywords überschreiben. Durch diese Änderung wird die Verwaltung von Gebotsstrategien einfacher.

Sie können für Anzeigengruppen weiterhin CPA-Gebote und Ziel-ROAS sowie CPC-Gebote für Anzeigengruppen und Keywords festlegen, müssen jedoch für alle Anzeigengruppen und Keywords in einer Kampagne dieselbe Gebotsstrategie verwenden. Sie sollten auf Anzeigengruppen- und Keyword-Ebene alle Überschreibungen für Gebotsstrategien entfernen. Wenn Sie für eine bestimmte Anzeigengruppe eine separate Strategie verwenden möchten, können Sie sie in eine neue Kampagne verschieben.

Mit zielgerichteten automatischen Portfolio-Gebotsstrategien können Sie Gebote für mehrere Kampagnen gleichzeitig optimieren. Für jede Auktion werden automatisch Gebote festgelegt, mit denen Sie Ihre Leistungsziele erreichen. Wenn Sie die Gebotseinstellungen für eine Portfolio-Gebotsstrategie anpassen, werden diese Änderungen für alle Kampagnen, Anzeigengruppen und Keywords übernommen, bei denen diese Strategie verwendet wird.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie beim Einrichten einer neuen Kampagne, in den Kampagneneinstellungen oder in der gemeinsam genutzten Bibliothek eine neue Portfolio-Strategie erstellen.

Bevor Sie beginnen

Wenn Sie noch nicht wissen, welche Portfolio-Gebotsstrategie für Sie geeignet ist, lesen Sie zunächst den Hilfeartikel zu automatischen Gebotsstrategien. Die einzelnen Gebotsstrategien werden auch beim Einrichten einer Kampagne definiert.

Anleitung

Die meisten Nutzer können ihre Konten jetzt nur noch über die neue Google Ads-Oberfläche verwalten. Falls Sie noch die bisherige AdWords-Oberfläche verwenden, wählen Sie unten bitte die entsprechende Option aus. Weitere Informationen

Portfoliostrategie beim Einrichten einer neuen Kampagne erstellen

  1. Melden Sie sich in Ihrem AdWords-Konto an.
  2. Klicken Sie auf den Tab Kampagnen.
  3. Klicken Sie auf + Kampagne und wählen Sie den Kampagnentyp aus. 
    • Hinweis: Portfolio-Gebotsstrategien stehen für Videokampagnen und App-Kampagnen nicht zur Verfügung.
  4. Wählen Sie im Bereich "Gebotsstrategie" die gewünschte Strategie aus dem Drop-down-Menü aus. 
    • Klicken Sie gegebenenfalls auf Portfoliostrategie verwendenUse a portfolio bid strategy
  5. Wählen Sie Neue Portfoliostrategie erstellen
  6. Legen Sie die Einstellungen für die Strategie fest und geben Sie einen Namen ein. 

Portfoliostrategie in den Kampagneneinstellungen erstellen

  1. Melden Sie sich in Ihrem AdWords-Konto an.
  2. Klicken Sie auf den Tab Kampagnen.
  3. Klicken Sie auf die zu bearbeitende Kampagne.
  4. Scrollen Sie zu den Einstellungen unter "Gebotsstrategie" und klicken Sie auf Bearbeiten.
  5. Klicken Sie auf Gebotsstrategie ändern.
  6. Wählen Sie den gewünschten Strategietyp aus dem Drop-down-Menü aus.
    • Klicken Sie gegebenenfalls auf Portfoliostrategie verwenden.Use a portfolio bid strategy
  7. Legen Sie die Einstellungen für die Strategie fest und geben Sie einen Namen ein. 

Portfoliostrategie in der gemeinsam genutzten Bibliothek erstellen

  1. Melden Sie sich in Ihrem AdWords-Konto an.
  2. Wechseln Sie zum Tab Kampagnen.
  3. Klicken Sie links auf Gemeinsam genutzte Bibliothek.
  4. Klicken Sie im Bereich "Gebotsstrategien" auf Anzeigen.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche + Gebotsstrategie und wählen Sie eine Gebotsstrategie aus.
  6. Geben Sie die Einstellungen für die neue Portfolio-Gebotsstrategie ein und klicken Sie auf Speichern.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben