Einstellung der Google Analytics Services SDKs

Ab Oktober 2019 werden nach und nach Google Analytics-Berichte zu mobilen Apps eingestellt, die auf den Google Analytics Services SDKs für Android und iOS basieren.

Wenn Sie Properties verwenden, die App-Daten nur von diesen SDKs (nicht vom Web oder Measurement Protocol) empfangen:

  • Sowohl die Datenerhebung als auch die Datenverarbeitung für diese Properties enden am 31. Oktober 2019. Nach diesem Datum sind in keiner dieser Properties mehr Daten verfügbar.
  • Der Zugriff auf die Verlaufsdaten in diesen Properties über die Google Analytics-Oberfläche oder die API ist noch bis zum 31. Januar 2020 möglich.
  • Nach der vollständigen Einstellung der Google Analytics Services SDKs können Sie nicht mehr über die Google Analytics-Oberfläche oder die API auf diese Properties zugreifen. Wir entfernen dann die Daten von den Google Analytics-Servern.

Sie erhalten von Google eine Benachrichtigung darüber, welche Ihrer Properties betroffen sind. Außerdem werden Sie benachrichtigt, bevor die Daten von Google Analytics-Servern entfernt werden.

Properties von Google Analytics 360-Kunden sind davon nicht betroffen.

In dieser langen Vorlaufzeit von 12 Monaten haben Sie die Möglichkeit, auf das Tracking Ihrer Apps mit den Firebase-SDKs umzustellen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?