Einstellung der Google Analytics Services SDKs

Ab dem 1. Juli 2023 werden in standardmäßigen Universal Analytics-Properties keine neuen Treffer mehr verarbeitet. Universal Analytics wurde nach der Einführung von Google Analytics 4, unserem Analysetool der nächsten Generation, eingestellt. Sollten Sie Universal Analytics noch verwenden, empfehlen wir Ihnen, zu Google Analytics 4 zu wechseln.

Seit dem 4. Februar 2020 wurden Google Analytics-Properties, die die folgenden Kriterien erfüllen, endgültig gelöscht. Wir empfehlen die Umstellung auf die Firebase SDKs, um Daten zur App-Nutzung zu messen.

Ab Oktober 2019 wurden nach und nach Google Analytics-Berichte zu mobilen Apps eingestellt, die auf den Google Analytics Services SDKs für Android und iOS basieren.

Wenn Sie Properties verwenden, die App-Daten nur von diesen SDKs (nicht vom Web oder Measurement Protocol) empfangen haben:

  • Sowohl die Datenerhebung als auch die Datenverarbeitung für diese Properties endeten am 31. Oktober 2019. Seitdem sind in diesen Properties keine mehr Daten verfügbar.
  • Der Zugriff auf die Verlaufsdaten in diesen Properties über die Google Analytics-Oberfläche oder die API war noch bis zum 31. Januar 2020 möglich.
  • Seit der Einstellung des Diensts im Februar 2020 können Sie nicht mehr über die Google Analytics-Oberfläche oder die API auf die bisherigen Properties zugreifen. Die Daten wurden von den Google Analytics-Servern gelöscht. Wir hatten empfohlen, die Daten vor der Deaktivierung zu exportieren, damit Sie sie später abrufen können. Weitere Informationen zum Exportieren von Daten

Sie erhalten von Google eine Benachrichtigung darüber, welche Ihrer Properties betroffen sind. Außerdem werden Sie informiert, bevor die Daten von Google Analytics-Servern entfernt werden.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
4186739852168546479
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true