Google Domains-Funktionen

Wichtig: Die G Suite ist jetzt Google Workspace. Alle Businesstools jetzt in einem Paket Weitere Informationen.

Jede Domain, die Sie bei Google Domains kaufen oder zu Google Domains übertragen, enthält Funktionen, die Ihnen den Einstieg in das Internet und die Verwaltung Ihrer Domains erleichtern.

Domaininfrastruktur Schnelle, sichere und zuverlässige Infrastruktur

Jedes Mal, wenn Sie eine Website aufrufen, führt Ihr Computer einen DNS-Lookup (also eine Domain Name System-Suche) durch. Websites, die in Google Domains eingebunden sind, verwenden dieselben DNS-Server wie Google, sodass Ihre Domain schnell und zuverlässig mit Ihrer Website verbunden werden kann.

Weitere Informationen zu DNS

Datenschutz Datenschutz

Wenn Sie eine Domain bei Google Domains registrieren, übernehmen wir die Kosten dafür, dass Ihre Domain-Registrierungsdaten privat bleiben. Dazu gehören Ihr Name, Ihre Adresse und andere Kontaktdaten.

Weitere Informationen zum Datenschutz

E-Mail-Weiterleitung E-Mail-Weiterleitung

Sie können mit Ihrer Domain bis zu 100 E-Mail-Aliasse erstellen und Nachrichten an vorhandene E-Mail-Konten weiterleiten lassen.

E-Mails an "help@your_company" oder "sales@your_company" können beispielsweise an das bestehende E-Mail-Konto "you@gmail.com" weitergeleitet werden.

Weitere Informationen zur E-Mail-Weiterleitung

Domainweiterleitung Domainweiterleitung

Wenn Sie eine Domain bei Google Domains kaufen oder zu Google Domains übertragen, können Sie von Ihrem Domainnamen auf eine bestehende Domain und Website verweisen, um Nutzern eine einheitliche Webpräsenz zu bieten.

Beispiel: "www.example.net" könnte zu "www.example.com" weitergeleitet werden.

Weitere Informationen zur Webweiterleitung

Benutzerdefinierte Subdomains Benutzerdefinierte Subdomains

Sie können Ihre Domain mit Subdomains wie "blog.example.com" und "shop.example.com" anpassen, um individuelle Seiten innerhalb Ihrer Website zu erstellen.

Weitere Informationen zu Ressourceneinträgen

Managementtools Einfache Tools für die Domainverwaltung

Sie können die folgenden Tools zur Verwaltung Ihrer Domains verwenden:

  • Hinzufügen und Verwalten von Ressourceneinträgen: A, AAAA, CAA, CNAME, DS, MX, NS, PTR, SPF, SRV, SSHFP, TLSA, TXT
  • Synthetische Datensätze von Google für Dynamisches DNS, Subdomain-Weiterleitung und G Suite-Einrichtung
  • Hinzufügen und Verwalten von Nameservern
  • Konfigurieren der TTL
  • Domainsperre

Weitere Informationen zu Ressourceneinträgen

Baukastenintegration Einfache Einbindung der besten Website-Builder

Wichtig: Einige Partner, die Websiteerstellung und andere Dienste anbieten, verlangen möglicherweise zusätzliche Gebühren.

Wenn Sie eine Domain bei Google Domains kaufen oder zu Google Domains übertragen, können Sie Ihre Website gemeinsam mit einem unserer Partner erstellen. Diese sind Ihnen bei folgenden Fragen behilflich:

  • Sicheres, zuverlässiges Hosting
  • Benutzerdefinierte Vorlagen
  • Leistungsstarke Funktionen wie Erstellung per Drag-and-drop und Verwaltung mobiler Websites

Weitere Informationen zur Webpräsenz

Domainendungen Neue Domainendungen

Sie können aus Hunderten von Top-Level-Domains (TLDs) wie ".guru" oder ".technology" auswählen.

Weitere Informationen zu unterstützten Domainendungen

Support Support

Google Domains-Support ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

Wenden Sie sich an den Support, um Hilfe zu erhalten.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?