Titel, Überschriften oder Inhaltsverzeichnisse in Dokumente einfügen


               

Möchten Sie erweiterte Google Workspace-Funktionen für Ihr Unternehmen nutzen?

Testen Sie Google Workspace.

 

 

Ein Dokument kann mit verschiedenen Textstilen wie Titeln, Überschriften und einem Inhaltsverzeichnis gegliedert werden. Sie können die Schriftart und Größe des Textes ändern und eigene Stile als Standard festlegen.

Inhaltsverzeichnisse hinzufügen, ändern oder löschen

In einem Inhaltsverzeichnis ist die Struktur des Dokuments ersichtlich. Die einzelnen Elemente des Inhaltsverzeichnisses sind mit den Überschriften oder Titeln des Dokuments verknüpft.

Inhaltsverzeichnis hinzufügen oder löschen
  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.
  2. Klicken Sie auf die Stelle, an der das Inhaltsverzeichnis eingefügt werden soll.
  3. Klicken Sie auf Einfügen und dann Inhaltsverzeichnis.
  4. Legen Sie nun fest, wie das Inhaltsverzeichnis aussehen soll.

Um das Inhaltsverzeichnis zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste und dann auf Inhaltsverzeichnis löschen.

Inhaltsverzeichnis bearbeiten oder aktualisieren

Sie können die Formatierung Ihres Inhaltsverzeichnisses ändern.

  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Google-Dokument mit einem Inhaltsverzeichnis.
  2. Klicken Sie auf das Inhaltsverzeichnis.
  3. Klicken Sie links neben dem Inhaltsverzeichnis auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Weitere Optionen.
  4. Im rechten Bereich können Sie das Format des Inhaltsverzeichnisses und die Einzüge für die Überschrift ändern.

Wichtig: Wenn Ihr Dokument das seitenlose Format hat, können Sie die Formatierung des Inhaltsverzeichnisses nicht ändern.

Sie können das Inhaltsverzeichnis auch aktualisieren, indem Sie Ihrem Dokument neue Titel und Überschriften hinzufügen.

  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.
  2. Fügen Sie dem Dokument eine Überschrift hinzu.
  3. Klicken Sie auf „Aktualisieren“ Aktualisieren. Die Änderungen werden im Inhaltsverzeichnis aktualisiert.

Titel oder Überschriften erstellen

Textstil ändern
  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.
  2. Wählen Sie die gewünschte Textstelle aus.
  3. Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile.
  4. Klicken Sie auf einen Textstil:
    • Normaler Text
    • Titel
    • Untertitel
    • Überschrift 1–6
  5. Klicken Sie auf [Textstil] anwenden.
Eigene Textstile verwenden
  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.
  2. Wählen Sie den Textabschnitt mit dem Stil aus, den Sie verwenden möchten.
  3. Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile und dann Normaler Text oder Überschrift 1–6 und dann „Überschrift 1–6“ entsprechend aktualisieren.
  4. Der gesamte Text in Ihrem Dokument mit dem gleichen Texttyp, z. B. "Überschrift 4" oder "Normaler Text", wird entsprechend Ihrer Auswahl aktualisiert.

Hinweis: Wenn Sie den Stil von normalem Text ändern, wird auch die Schriftart der Überschriften durch den neuen Stil ersetzt.

Standardstil festlegen und ändern

Öffnen Sie auf dem Computer ein Dokument in Google Docs.

  • Standardstil festlegen: Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile und dann Optionen und dann Als persönliche Standardstile speichern.
  • Standardstil anwenden: Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile und dann Optionen und dann Meine Standardstile verwenden.
  • Original im Google-Design wiederherstellen: Klicken Sie auf Format und dann Absatzstile und dann Optionen und dann Stile zurücksetzen.

Minimierbare Überschriften in Ihrem Google-Dokument verwenden

Wenn Ihr Dokument im seitenlosen Modus angezeigt wird, können Sie Ihre Titel und Überschriften maximieren und minimieren, um Inhalte zu ordnen oder bestimmte Abschnitte auszublenden.

Tipp: Jeder Nutzer mit Bearbeitungs-, Kommentar- oder Lesezugriff auf ein Google-Dokument kann Überschriften maximieren und minimieren.

  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Google-Dokument im seitenlosen Modus.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die Überschrift, die Sie maximieren oder minimieren möchten.
  3. Klicken Sie links neben der Überschrift auf „Überschrift maximieren“ und dann oder „Überschrift minimieren“ Collapse.

Mehrere Überschriften maximieren oder minimieren

Wenn ein Dokument viele Überschriften enthält, können Sie alle Überschriften desselben Stils minimieren oder maximieren.

  1. Öffnen Sie auf dem Computer ein Google-Dokument im seitenlosen Modus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Überschrift.
  3. Klicken Sie auf „Alle Überschriften desselben Stils maximieren“ Expand all oder „Alle Überschriften desselben Stils minimieren“ Collapse all.

Weitere Informationen

true
Schulungscenter besuchen

Sie nutzen Google-Produkte wie Google Docs bei der Arbeit oder in einer Bildungseinrichtung? Wir helfen Ihnen mit praktischen Tipps, Lernprogrammen und Vorlagen. Sie werden erfahren, wie Sie auch ohne Office mit Office-Dateien arbeiten, dynamische Projektpläne und Teamkalender erstellen, Ihren Posteingang automatisch organisieren und vieles mehr.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
6357345517723923970
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
35