Kontakte bearbeiten oder löschen

Kontakte, die Sie zu Ihrem Android-Gerät hinzugefügt haben, können Sie ändern oder löschen.

In Ihrem Google-Konto gespeicherte Kontakte werden mit Google Kontakte und allen Ihren Android-Geräten synchronisiert.

Hinweis: Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 6.0 oder höher. So prüfen Sie Ihre Android-Version.

Kontaktdaten ändern

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Kontakte App Kontakte.
  2. Tippen Sie auf den Kontakt, den Sie bearbeiten möchten.
  3. Tippen Sie rechts unten auf "Bearbeiten" Bearbeiten.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie das Konto aus.
  5. Geben Sie den Namen, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer für den Kontakt ein.
    • Wenn Sie weitere Informationen eingeben möchten, tippen Sie auf Weitere Felder oder auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  6. Tippen Sie zum Ändern des Fotos für einen Kontakt auf das Foto und wählen Sie eine Option aus.
  7. Tippen Sie auf Speichern.

Kontakte zu Favoriten hinzufügen

Sie können festlegen, dass Personen, die Sie häufig kontaktieren, oben in der Liste aufgeführt werden.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Kontakte App Kontakte.
  2. Tippen Sie auf den Kontakt, den Sie zu den Favoriten hinzufügen möchten.
  3. Tippen Sie oben auf das Symbol für Favoriten Favorit hinzufügen.

Kontakte löschen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Kontakte App Kontakte.
  2. Tippen Sie auf den Kontakt, den Sie löschen möchten.
  3. Tippen Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Löschen.
  4. Tippen Sie noch einmal auf Löschen.

Wenn Sie mehrere Kontakte gleichzeitig löschen möchten, halten Sie die entsprechenden Kontakte jeweils gedrückt und tippen Sie dann auf "Löschen" Löschen.

Informationen dazu löschen, wie häufig Sie Personen kontaktieren

Sie können die Informationen darüber, wie häufig Sie Personen anrufen oder ihnen SMS und E-Mails senden, von Ihrem Gerät löschen. Ihre Kontakte, SMS, E-Mails und Ihre Anrufliste werden dadurch nicht entfernt.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Kontakte App Kontakte.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Einstellungen.
  3. Tippen Sie unter "Kontakte verwalten" auf Interaktionsdaten löschen.
  4. Tippen Sie auf Daten löschen.

Hinweis: Wenn andere Apps die Interaktionsdaten verwenden, um Ihnen Kontakte vorzuschlagen, werden diese Vorschläge unter Umständen zurückgesetzt.

Änderungen an Kontakten rückgängig machen

Sie können alle Änderungen an Ihren Kontakten rückgängig machen, die Sie in den letzten 30 Tagen durchgeführt haben.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Kontakte App Kontakte.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Einstellungen.
  3. Tippen Sie unter "Kontakte verwalten" auf Änderungen rückgängig machen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie das Google-Konto aus, bei dem Sie die Änderungen vornehmen möchten.
  4. Wählen Sie den Zeitpunkt aus, auf den Ihre Kontakte zurückgesetzt werden sollen.
  5. Tippen Sie auf Bestätigen.

Kontakte blockieren

Wenn Sie eine Nummer blockieren, erhalten Sie von dieser Nummer keine Anrufe oder SMS mehr. Sollte ein Kontakt mehr als eine Nummer haben, werden alle Telefonnummern blockiert, die ihm zugeordnet sind.

Sie können den Kontakt auch als Spammer melden.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Kontakte App Kontakte.
  2. Tippen Sie auf den Kontakt, den Sie blockieren möchten.
  3. Tippen Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Nummern blockieren und dann Blockieren.
    • Nur eine Nummer blockieren: Tippen Sie nur auf die Nummer.
    • Spamanrufer: Tippen Sie das Kästchen "Als Spam melden" an.

Wenn Sie die Blockierung eines Kontakts aufheben möchten, tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Nummernblockierungen aufheben und dann Blockierung aufheben.

Blockierte Nummern ansehen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Kontakte App Kontakte.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Einstellungen und dann Blockierte Nummern.