Chromecast mit Google TV und Chromecast-Sprachfernbedienung einrichten

Chromecast und die Google Home App führen Sie durch die Einrichtung Ihres Chromecast mit Google TV (HD) bzw. Ihres Chromecast mit Google TV (4K) und Ihrer Chromecast-Sprachfernbedienung.

Wenn Sie Chromecast mit Google TV eingerichtet haben, müssen Sie nur noch die Chromecast-Sprachfernbedienung koppeln.

Wenn Sie ein anderes Gerät einrichten möchten, folgen Sie der Anleitung zum Einrichten von Smart-Home-Geräten in der Google Home App.

Voraussetzungen

  • Chromecast mit Google TV und Chromecast-Sprachfernbedienung
  • Ein Bildschirm mit einem HDMI-Eingang, zum Beispiel ein HD-Fernseher (HDTV)
  • Ein Smartphone oder Tablet mit der neuesten Version der Google Home App Google Home App unter Android oder iOS (empfohlen)
    • Damit Chromecast für eine 5-GHz-Verbindung eingerichtet werden kann, muss das Smartphone bzw. Tablet außerdem 5-GHz-Verbindungen unterstützen. Hinweis: WPA2-Enterprise-Netzwerke werden nicht unterstützt.
  • Ein Google-Konto
    • Hinweis: Verwenden Sie für die besten Ergebnisse ein Gmail-Konto.
  • Eine sichere WLAN- oder Ethernet-Verbindung
    • Wenn Sie ein WLAN verwenden, halten Sie das WLAN-Passwort bereit.

Chromecast und Sprachfernbedienung einrichten

Mit dem Fernseher und der Chromecast-Fernbedienung beginnen

Hinweis: Verwenden Sie die Richtungstasten (das Steuerkreuz) auf der Fernbedienung, um zwischen verschiedenen Elementen zu wechseln und sie auszuwählen.

  1. Schalten Sie Ihren Fernseher ein.
  2. Stecken Sie Chromecast in einen freien HDMI-Eingang Ihres Fernsehers oder eines anderen Bildschirms stellen Sie den Fernseher auf den HDMI-Eingang ein, an den Ihr Chromecast angeschlossen ist.
  3. Verbinden Sie ein Ende des Netzteilkabels mit Chromecast und stecken Sie das andere in eine freie Steckdose.
  4. Warten Sie, bis die Fernbedienung gekoppelt ist.
    • In den meisten Fällen wird sie automatisch gekoppelt. Wenn auf dem Fernseher „Kopplung starten“ angezeigt wird, halten Sie die Zurück- und die Startbildschirmtaste auf der Fernbedienung gedrückt, bis die LED auf der Fernbedienung pulsiert.
      Hinweis: Weitere Informationen finden Sie unter Fehlerbehebung bei der Chromecast-Sprachfernbedienung.
  5. Wählen Sie die gewünschte Sprache aus.

Mit dem Smartphone fortfahren

  1. Wenn auf dem Fernseher eine Anleitung zur Einrichtung mit der Google Home App angezeigt wird, öffnen Sie die Google Home App Google Home App auf Ihrem Smartphone.
    • Wenn Sie die Google Home App noch nie verwendet haben, tippen Sie auf Einstieg das Google-Konto, das Sie mit Chromecast verwenden möchten OK das gewünschte Zuhause Weiter.
    • Falls Sie Ihr Smartphone nicht zur Hand haben, können Sie die Einrichtung mithilfe der Sprachfernbedienung fertigstellen. Wählen Sie Auf Fernseher einrichten aus und folgen Sie der Anleitung.
  2. Tippen Sie auf Chromecast einrichten das gewünschte Zuhause Weiter warten Sie, bis die App Chromecast gefunden hat.
    • Wenn „Chromecast einrichten“ nicht angezeigt wird, tippen Sie links oben auf „Hinzufügen“ Gerät einrichten plus Neues Gerät das gewünschte Zuhause Weiter.
    • Einige Smartphone-Einstellungen können die Einrichtung beeinträchtigen. Weitere Informationen finden Sie unter Probleme bei der Einrichtung des Smartphones beheben.
  3. Geben Sie der Home App die Berechtigung zur Verwendung der Smartphonekamera, damit Sie den QR-Code auf dem Fernseher scannen können scannen Sie den QR-Code warten Sie, bis sich Chromecast verbindet.
    • Anstatt den QR-Code zu scannen, können Sie den Einrichtungscode auch manuell in der Home App eingeben.
  4. Folgen Sie der Anleitung in der Google Home App, bis „Die Einrichtung auf diesem Gerät ist abgeschlossen“ angezeigt wird, und fahren Sie dann mit dem Fernseher und der Fernbedienung fort.

Chromecast-Fernbedienung einrichten

Auf dem Fernsehbildschirm sehen Sie den Status der Fernbedienung. Wenn Ihre Fernbedienung eingerichtet ist, fahren Sie mit dem Abschnitt Einrichtung über den Fernseher und die Fernbedienung abschließen fort.

Wenn auf dem Fernseher die Meldung „Steuere die Lautstärke und Ein/Aus mit deiner Chromecast-Fernbedienung“ angezeigt wird, müssen Sie Ihre Fernbedienung manuell einrichten. Sie können damit Ihren Fernseher, Ihren Receiver oder Ihre Soundbar steuern.

  1. Wählen Sie Fernbedienung einrichten aus.
    • Wenn Sie Nicht jetzt auswählen, können Sie die Fernbedienung später in den Einstellungen einrichten.
  2. Wenn Sie die Lautstärketaste einrichten möchten, wählen Sie das Gerät, über das Sie den Ton abspielen aus wählen Sie die Marke Ihres Geräts aus.
  3. Wenn auf dem Bildschirm die Meldung „Gleich hörst du Musik“ erscheint, sollten Sie dafür sorgen, dass das Abspielgerät nicht stummgeschaltet ist wählen Sie Weiter aus, um die Musik anzuhören.
  4. Wenn die Musik abgespielt wird, richten Sie Ihre Chromecast-Fernbedienung auf das Gerät und erhöhen oder verringern Sie die Lautstärke.
  5. Unter „Funktionieren die Lautstärketasten?“ wählen Sie Ja oder Nein, noch einmal versuchen aus.
    • Sie müssen die Fernbedienung auf das Gerät richten, damit die Lautstärketasten funktionieren.
    • Bei einigen Modellen kann die Lautstärke nicht über die Fernbedienung geändert werden.
  6. Wenn Sie die Ein-/Aus-Taste einrichten möchten, drücken Sie auf der Fernbedienung darauf, um den Fernseher auszuschalten warten Sie 8 Sekunden schalten Sie den Fernseher wieder ein.
  7. Wählen Sie unter „Wurde dein Fernseher aus- und wieder eingeschaltet?“ Ja oder Nein, noch einmal versuchen aus.
  8. Wenn Sie die Taste zum Wechseln der Eingangsquelle einrichten möchten, drücken Sie auf der Fernbedienung darauf wechseln Sie durch alle Eingänge Ihres Fernsehers.
    1. Wenn die Taste funktioniert, wechseln Sie wieder zum HDMI-Eingang, mit dem Ihr Chromecast verbunden ist.
  9. Unter „Hat die Taste zum Wechseln der Eingangsquelle funktioniert?“ wählen Sie Ja oder Nein, noch einmal versuchen aus.
    • Hinweis: Bei einigen Modellen kann die Eingangsquelle Ihres Fernsehers nicht über die Fernbedienung gewechselt werden.
  10. Auf dem Bildschirm erscheint „Die Chromecast-Fernbedienung ist bereit“.

Einrichtung über den Fernseher und die Fernbedienung abschließen

  1. Warten Sie, bis die Apps, die Sie auf Ihrem Mobilgerät ausgewählt haben, auf Ihrem Fernseher installiert werden.
  2. Auf dem Fernseher wird die Meldung „Willkommen. Dein Chromecast mit Google TV ist jetzt einsatzbereit!“ angezeigt. Um den Startbildschirm aufzurufen, wählen Sie Jetzt entdecken aus.

Probleme bei der Einrichtung beheben

Probleme bei der Einrichtung des Smartphones beheben
  • Android: Überprüfen Sie die Bluetooth- und Standorteinstellungen.
    • Bluetooth: Öffnen Sie die Einstellungen tippen Sie auf Verbundene Geräte Verbindungseinstellungen Bluetooth und aktivieren Sie Bluetooth verwenden.
    • Standort: Öffnen Sie die Einstellungen tippen Sie auf Standort aktivieren Sie Standort verwenden tippen Sie auf Home Google Home App erlauben Sie, dass die App Ihren Standort verwendet.
  • iPhone oder iPad: Prüfen Sie die Einstellungen für Bluetooth, Ortungsdienste und App-Berechtigungen.
    • Bluetooth: Öffnen Sie die Einstellungen tippen Sie auf Bluetooth aktivieren Sie Bluetooth.
    • Standort: Öffnen Sie die Einstellungen tippen Sie auf Datenschutz Ortungsdienste aktivieren Sie Ortungsdienste.
    • App-Berechtigungen: Öffnen Sie die Einstellungen scrollen Sie zum Abschnitt „Apps“ tippen Sie auf Google Home wählen Sie unter „Google Home Zugriff erlauben“ die Optionen Standort, Bluetooth und Lokales Netzwerk aus.

Wenn Sie die Einrichtung mit der Google Home App immer noch nicht fortsetzen können, verwenden Sie die Sprachfernbedienung. Halten Sie die Taste „Zurück“ gedrückt und wählen Sie dann die Option zum Abschließen der Einrichtung über die Fernbedienung aus.

Grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung

Wenn die Einrichtung weiterhin nicht funktioniert, gehen Sie so vor:

  1. Starten Sie Chromecast neu.
  2. Trennen Sie den Router vom Stromnetz und schließen Sie ihn wieder an.
  3. Setzen Sie Chromecast auf die Werkseinstellungen zurück.
  4. Kontaktieren Sie den Support.

Sie erhalten die Meldung „Bitte verwende ein Gmail-Konto“

Diese Meldung kann während der Einrichtung angezeigt werden, wenn Sie ein Google Workspace-Konto (ehemals G Suite) verwenden. Stattdessen wird dringend die Nutzung eines Gmail-Kontos empfohlen, da es eine Personalisierung ermöglicht und sicherstellt, dass Chromecast mit Google TV auf Ihre Mediendienste zugreifen kann.

Tippen Sie zum Schließen dieser Meldung auf OK. Sie können das Konto dann weiter einrichten oder die Einrichtung mit einem anderen Konto neu beginnen.

Hinweis: Wenn Sie ein Google Workspace-Konto verwenden, in dem Sie kein Administrator sind, sind einige Dienste möglicherweise nicht verfügbar oder sie können ein unerwartetes Verhalten zeigen. Das gilt zum Beispiel für die Installation von Apps, die Nutzung von YouTube oder die Jugendschutzeinstellungen.

Wichtig: Bestimmte Funktionen, Dienste und Apps sind möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar. Verfügbarkeit und Leistung sind geräte- und netzwerkabhängig. Unter Umständen sind Abos erforderlich und es können weitere Nutzungsbedingungen gelten bzw. Gebühren anfallen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
false
false
true
true
85561
false
false