Fingerabdruck auf dem Chromebook zur Einrichtung und Anmeldung nutzen

Mit Ihrem Fingerabdruck können Sie Ihr Chromebook entsperren oder sich auf geeigneten Websites und in geeigneten Apps anmelden.

Fingerabdruck einrichten 

Wichtig: Damit Sie sich mit Ihrem Fingerabdruck anmelden können, benötigt Ihr Chromebook einen Fingerabdrucksensor. 

  1. Wählen Sie rechts unten auf dem Bildschirm die Uhrzeit aus.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen .
  3. Wählen Sie unter „Sicherheit und Datenschutz“ die Option Bildschirmsperre und Anmeldung aus.
  4. Geben Sie Ihr Chromebook-Passwort ein und wählen Sie Bestätigen aus.
  5. Wählen Sie unter „Fingerabdrücke bearbeiten“ die Option Einrichten aus. 
  6. Wählen Sie Fingerabdruck hinzufügen aus und scannen Sie Ihren Finger mit dem Fingerabdrucksensor. 
    • Achten Sie darauf, dass die Seiten des Fingers ebenfalls den Sensor berühren, um einen besseren Scan zu erhalten.
  7. Sobald die Meldung „Fingerabdruck hinzugefügt“ angezeigt wird, können Sie Folgendes tun:
    • Weitere hinzufügen auswählen, um einen weiteren Fingerabdruck einzurichten. 
    • Wählen Sie Fertig aus, um die Einrichtung abzuschließen.

Fingerabdruck löschen

  1. Wählen Sie rechts unten die Uhrzeit aus.
  2. Gehen Sie zu den Einstellungen .
  3. Wählen Sie unter „Konten“ die Option Displaysperre aus.
  4. Geben Sie Ihr Passwort ein und wählen Sie Bestätigen aus.
  5. Wählen Sie neben „Fingerabdrücke bearbeiten“ die Option Einrichten aus.
  6. Wählen Sie neben dem zu löschenden Fingerabdruck „Löschen“  aus.

Chromebook entsperren

  1. Schalten Sie das Chromebook ein.
  2. Legen Sie den registrierten Finger auf den Fingerabdruckscanner.
  3. Wenn Ihr Fingerabdruck nicht gescannt wird, kann es sein, dass Sie Ihr Chromebook-Passwort eingeben müssen.

Tipp: Legen Sie Ihren Finger in verschiedenen Winkeln auf, um einen besseren Scan zu erhalten.

Wann Sie Ihr Passwort verwenden müssen

In diesen Fällen müssen Sie Ihr Passwort verwenden: 

  • Ihr Chromebook wurde neu gestartet 
  • Der Fingerabdrucksensor erkennt Ihren Fingerabdruck auch nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen nicht
  • Sie wechseln auf demselben Gerät zu einem anderen Nutzer
  • Sie verwenden ein privates Chromebook und es ist länger als 48 Stunden her, dass Sie sich zum letzten Mal mit Ihrem Passwort angemeldet haben
  • Sie verwenden ein verwaltetes Chromebook und es ist länger als 12 Stunden her, dass Sie sich zum letzten Mal mit Ihrem Passwort angemeldet haben

Auf Websites und in Apps anmelden

Sie können den Fingerabdruck und die PIN verwenden, um sich auf unterstützten Websites oder in unterstützen Apps anzumelden. Sie müssen Ihren Fingerabdruck einrichten, bevor Sie sich damit auf Websites und in Apps anmelden können.

Häufig gestellte Fragen

Wo wird mein Fingerabdruck gespeichert und wie sicher ist dieses Verfahren?

Ihre Fingerabdruckdaten werden sicher gespeichert und verlassen Ihr Chromebook nicht. Sie werden weder mit Google noch mit Apps auf Ihrem Gerät geteilt. Apps werden nur darüber informiert, wenn Ihr Fingerabdruck verifiziert wurde.

Informationen zur sicheren Speicherung von Fingerabdruckdaten

Warum erkennt das Chromebook meinen Fingerabdruck nicht?

Wenn das Chromebook Ihren Fingerabdruck nicht erkennt, achten Sie auf Folgendes: 

  • Sie verwenden denselben Finger, den Sie auch zum Speichern Ihres Fingerabdrucks verwendet haben 
  • Auch die Seiten des Fingers berühren den Sensor 
  • Der Finger ist sauber und trocken
Warum kann ich meinen Fingerabdruck nicht einrichten?
Wenn Sie Ihren Fingerabdruck nicht speichern können, versuchen Sie es mit einem anderen Finger oder starten Sie Ihr Gerät neu. Wenn das Problem weiterhin besteht, senden Sie uns Feedback.
Warum kann ich mich bei einigen Websites nicht mit meinem Fingerabdruck anmelden?
Die Website ist möglicherweise nicht für die Anmeldung mit Fingerabdrücken eingerichtet. 

 

 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
208
false