Formulare automatisch ausfüllen lassen

Sie können Zeit sparen, indem Sie in Chrome Onlineformulare über die AutoFill-Funktion ausfüllen lassen. Wenn Sie neue Informationen in ein Formular eingeben, werden Sie von Chrome gefragt, ob Sie sie speichern möchten. Wenn Sie das möchten, wählen Sie Speichern aus.

Wenn Chrome Zahlungsformulare für Sie ausfüllen soll, können Sie sich hier informieren, wie Sie Ihre Zahlungsinformationen speichern.

Formular ausfüllen

  1. Öffnen Sie Chrome auf dem Computer.
  2. Klicken Sie in einem Onlineformular auf ein Textfeld.
  3. Wählen Sie in der Liste die Informationen aus, die Sie verwenden möchten.

Adresse hinzufügen, bearbeiten oder löschen

Wenn Sie Ihre Adresse über ein Formular speichern, wird möglicherweise auch Ihr Name, Ihre Organisation, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse gespeichert.

  1. Öffnen Sie Chrome auf dem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie unten auf Erweitert.
  4. Klicken Sie unter "Passwörter und Formulare" auf AutoFill-Einstellungen.
  5. So können Sie eine Adresse hinzufügen, bearbeiten oder löschen:
    • Hinzufügen: Klicken Sie neben "Adressen" auf Hinzufügen.
    • Bearbeiten: Klicken Sie rechts neben der Adresse auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Bearbeiten.
    • Löschen: Klicken Sie rechts neben der Adresse auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Entfernen.

Kontaktinformationen auf dem Computer speichern

Standardmäßig werden Ihre Daten in Ihrem Google-Konto gespeichert. Weitere Informationen zum Abrufen aller Einstellungen auf allen Ihren Geräten

Deaktivieren Sie die AutoFill-Synchronisierung, um Ihre Informationen nur auf dem Computer und nicht in Ihrem Google-Konto zu speichern:

  1. Öffnen Sie Chrome auf dem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie oben unter "Personen" auf Synchronisierung.
  4. Deaktivieren Sie die Option Alles synchronisieren.
  5. Deaktivieren Sie AutoFill.

Kontaktdaten aus AutoFill löschen

  1. Öffnen Sie Chrome auf dem Computer.
  2. Klicken Sie in einem Onlineformular auf ein Textfeld.
  3. Markieren Sie mit den Pfeiltasten der Tastatur die Informationen, die Sie löschen möchten.
  4. So löschen Sie die Informationen:
    • Windows: Drücken Sie Shift + Entf.
    • Mac: Drücken Sie Umschalttaste + Fn + Löschen.
    • Chromebook: Drücken Sie Umschalttaste + Alt + Rücktaste.

Alle gespeicherten Informationen löschen

  1. Löschen Sie Ihre Browserdaten.
  2. Wählen Sie unter "Erweitert" die Option AutoFill-Formulardaten aus.

Informationen nicht mehr in Chrome speichern

  1. Öffnen Sie Chrome auf dem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie unten auf Erweitert.
  4. Deaktivieren Sie unter "Passwörter und Formulare" die Option AutoFill-Einstellungen.

Weitere Informationen

Verfasst von der Chrome-Expertin Jess

Jess ist eine Google Chrome-Expertin und hat diese Hilfeseite verfasst. Mit Ihrem Feedback weiter unten können Sie ihr helfen, den Artikel zu verbessern.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?