Google My Business-Websites: Erste Schritte

In Google My Business können Sie eine kostenlose, für Mobilgeräte optimierte Website erstellen, um Ihr Unternehmen zu präsentieren.

Dazu werden automatisch die Informationen und Fotos aus Ihrem Unternehmensprofil bei Google verwendet. Sie können die Website dann mit einem Design, Fotos und Texten anpassen. Wenn Sie in Ihrem Brancheneintrag die Informationen zum Unternehmen ändern oder neue Fotos veröffentlichen, wird die Website automatisch aktualisiert. Außerdem wird die Darstellung für Computer, Laptops und Mobilgeräte optimiert. 

Website erstellen

Wenn Sie einen Brancheneintrag hinzufügen oder Zugriff darauf anfordern, haben Sie auch die Möglichkeit, beruhend auf Ihren Angaben eine kostenlose Website zu erstellen.
 
Ist der Brancheneintrag bereits vorhanden, folgen Sie einfach der Anleitung unten.
 
So erstellen Sie Ihre Website:

  1. Melden Sie sich in Google My Business an.
  2. Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  3. Klicken Sie links im Menü auf Website, um die Website zu erstellen.

Wenn Sie sich zwischendurch ausloggen, können Sie jederzeit zurückkehren und weiter an der Website arbeiten. Weitere Informationen zum Bearbeiten und Optimieren einer Website

Google Domains für erweiterte Funktionen

Eine mit Google My Business erstellte Website ist eine einfache Lösung für kleine Unternehmen, die auch online präsent sein möchten. Wenn Sie die Webpräsenz um erweiterte Funktionen ergänzen möchten, finden Sie nützliche Informationen zu Webhostanbietern unter Google Domains.  
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?