So funktioniert das Scannen von Büchern aus Bibliotheksbeständen

Google hat eine innovative Technik zum Scannen von Büchern entwickelt, bei der sie nicht beschädigt werden. Zudem scannen wir keine Bücher, bei der wir oder unsere Partner der Meinung sind, sie könnten bei dem Verfahren Schäden erleiden. Nachdem wir ein Buch gescannt haben, wird es umgehend wieder der Bibliothek übergeben.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?