Länderliste formatieren

Beachten Sie die folgenden Richtlinien, wenn Sie dazu aufgefordert werden, im Partnercenter oder in einer Tabelle eine Länderliste bereitzustellen:

  • Geben Sie für einzelne Länder den zweibuchstabigen ISO-Code an.
  • Es sind bestimmte Regionscodes zugelassen (zum Beispiel WORLD, ECZ; ECZ kann nicht für Google Search-Vorschaugebiete verwendet werden).
  • Wenn Sie Länder aus einer Region ausschließen möchten, stellen Sie deren Code ein Minuszeichen (-) voran und listen Sie sie hinter der Region auf, aus der sie ausgeschlossen werden sollen. Die oben genannten Regionscodes (WORLD und ECZ) können nicht zum Ausschließen genutzt werden.
  • Trennen Sie die einzelnen Elemente durch ein Komma voneinander.

Beispiele:

CA nur Kanada
CA,MX,US Nordamerika (Kanada, Mexiko, USA)
WORLD alle Länder
WORLD,-CA,-US alle Länder außer Kanada und USA
ECZ Länder der Eurozone, deren einzige Währung der Euro ist (zur Nutzung mit bestimmten Buchpreisen und Verkaufsgebieten)
 

Verkaufsgebiete und Preise

  • Bei mehreren Verkaufsgebieten hat ein Verkaufsgebiet mit einem bestimmten Land Vorrang vor einem Verkaufsgebiet mit einer Region, die dieses Land enthält. Zum Beispiel stimmen die folgenden Beispiele für Verkaufsgebiete darin überein, dass in Großbritannien verkaufte Bücher jeweils dem zweiten Verkaufsgebiet zugeordnet werden.

    Beispiel 1
    Verkaufsgebiet 1: WORLD,-GB
    Verkaufsgebiet 2: GB
    Beispiel 2
    Verkaufsgebiet 1: WORLD
    Verkaufsgebiet 2: GB
  • Wenn beim Hinzufügen von Buchpreisen die Währungsumrechnung aktiviert ist, gelten die umgerechneten Preise nur für Bücher in denjenigen Verkaufsgebieten, für die Sie keine Preise in der Landeswährung angegeben haben.

ISO-Ländercodes

Sie finden in der Hilfe eine Liste mit den ISO-Ländercodes der Länder, die von Google Play Bücher unterstützt werden.

Nutzen Sie alternativ die Suche in der vollständigen Liste der ISO 3166-1 Alpha-2-Codes.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?