Vorbestellungen aktivieren

Einige auf dieser Seite beschriebenen Funktionen sind eventuell nicht verfügbar, da der Verkauf von Büchern bei Google Play auf bestimmte Länder beschränkt ist.

Über Vorbestellungen können Kunden Ihre Bücher vor dem Datum der Veröffentlichung bestellen, jedoch nicht lesen. Am Veröffentlichungsdatum wird den Kunden, die Ihr Buch vorbestellt haben, der Kauf in Rechnung gestellt und sie erhalten Zugriff auf das Buch. Wenn Sie Vorbestellungen aktivieren, können Sie die Präsenz und die Verkäufe eines Buchs steigern.

Einstellungen für die Aktivierung von Vorbestellungen

Ihr Buch wird für Vorbestellungen verfügbar, wenn Sie einen in der Zukunft liegenden Erstverkaufstag bis zu ein Jahr im Voraus angeben sowie alle anderen erforderlichen Einstellungen vornehmen und Inhalte zur Verfügung stellen. Sie können das Verkaufsdatum für ein Buch entweder im Tab Metadaten/Buchinformationen oder mithilfe einer Tabelle angeben.

Diese Einstellung hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit der Vorschau Ihres Buchs bei Google Books.

Hinweis: Die Schritte zum Ändern der Verfügbarkeit der Vorschau richten Sie nach der Version des Partnercenters, die Sie verwenden.

Alte Version

  1. Melden Sie sich im Partnercenter an.
  2. Klicken Sie links auf Buchkatalog.
  3. Klicken Sie auf den Titel, den Sie ändern möchten.
  4. Klicken Sie rechts oben auf Einstellungen.
  5. Klicken Sie das Kästchen "Keine Vorschau vor dem Erstverkaufstag" an.

Neue Version

  1. Melden Sie sich im Partnercenter an.
  2. Klicken Sie links auf Buchkatalog.
  3. Klicken Sie auf den Titel, den Sie ändern möchten.
  4. Klicken Sie links auf Buchinformationen und dann Einstellungen und dann Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  5. Klicken Sie unter "Vorschau vor dem Erstverkaufstag erlauben?" auf Nein.
     

Aufgrund unterschiedlicher Bearbeitungszeiten und anderer Faktoren kann Google nicht garantieren, dass ein Buch innerhalb eines bestimmten Zeitraums für Vorbestellungen verfügbar ist. Wir empfehlen Ihnen, uns Ihr Buch so bald wie möglich zu senden. Bei der Planung sollten Sie berücksichtigen, dass die Bearbeitung einer PDF- oder EPUB-Datei bis zu 48 Stunden dauern kann.

Hinweis: Wenn Sie den Preis eines Buchs ändern, nachdem ein Kunde es vorbestellt hat, wird dem Kunden der niedrigere der beiden Preise in Rechnung gestellt, wenn das E-Book geliefert wird.

Status der Vorbestellungen in Ihrem Konto und bei Google Play

Wenn Ihr Buch vorbestellt werden kann, wird in Ihrem Buchkatalog der Status "Online bei Google Play" angezeigt. In Tabellen sowie auf dem Tab "Übersicht" des Buchs sehen Sie den Status "Bei Google Play vorbestellbar". Auf der Seite des Buchs bei Google Play werden die Schaltfläche Vorbestellen sowie der Preis angezeigt. Beachten Sie, dass potenziellen Käufern eine Leseprobe des Buchs erst zu Verkaufsbeginn zur Verfügung steht.

Vorbestellungen werden in Ihren Verkaufsberichten für Bücher bei Google Play erfasst. Dort können Sie sehen, ob eine Vorbestellung aufgegeben, ausgeführt oder storniert wurde. Da die Vorbestellungen den Kunden erst am Veröffentlichungsdatum in Rechnung gestellt werden, erscheinen diese Käufe auch erst nach der digitalen Lieferung der Bücher an die Kunden in den Zusammenfassungsberichten und Abrechnungen. Wir arbeiten zurzeit daran, Ihnen in Ihrem Konto noch aktuellere Berichte und Statistiken zu Vorbestellungen zur Verfügung zu stellen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?