Anzeigenvorschau auf einem Mobilgerät ansehen

Creative Preview ist eine mobile App für Android-Geräte und iOS-Geräte.

Vorteile

  • Vorschau von mobilen Creatives in derselben Umgebung wie bei Ihrer Auslieferung ansehen
  • Sicherstellen, dass Ihre Anzeigen funktionieren und ansprechend aussehen
  • Jemandem ein Demo Ihrer Anzeige vorführen

Unterstützte Anzeigenprodukte

Creative Preview funktioniert mit Creatives aus Studio, Campaign Manager 360, Display & Video 360, Google Web Designer und Authorized Buyers.

Unterstützte Creative-Typen

Sie können sich Display- oder Video-Creatives in der Creative Preview App als Vorschau ansehen.

Unterstützte SDKs für mobile Anzeigen:

App-Entwickler nutzen Software Development Kits (SDKs), um Anzeigen in ihren Apps auszuliefern. Creative Preview unterstützt die unten genannten SDKs für mobile Anzeigen.

SDK für Displayanzeigen

SDK-Name Android iOS Entwicklerleitfäden
Google Mobile Ads Unterstützt Unterstützt Android und iOS

Sie können Display-Creatives auch in Ihrem mobilen Browser öffnen. Verwenden Sie die Option Mobiles Web

SDK für Videoanzeigen

SDK-Name Android iOS Entwicklerleitfäden Videoplayer
Interaktive Media-Anzeigen Unterstützt Unterstützt Android und iOS Liste ansehen

Das Interactive Media Ads (IMA) SDK unterstützt zwar Companion-Anzeigen, die Vorschau von Companion-Anzeigen wird in der Creative Preview jedoch nicht unterstützt. Sie können stattdessen Ihren Desktop-Browser zum Testen verwenden.

Creative Preview App herunterladen

  • Wenn Sie ein iPad oder iPhone verwenden, können Sie die Creative Preview App aus dem App Store herunterladen.
  • Wenn Sie ein Android-Smartphone oder -Tablet verwenden, können Sie die Creative Preview App bei Google Play herunterladen.

Creative in der App öffnen

Wenn Sie die Vorschau eines Creatives auf Ihrem Mobilgerät aufrufen möchten, müssen Sie eine Vorschau-URL aus dem Anzeigenprodukt kopieren, in dem sich das Creative befindet. Um dies zu erleichtern, haben Sie bei den meisten unterstützten Anzeigenprodukten die Möglichkeit, einen QR-Code zu erstellen, den Sie mit Ihrem Smartphone oder Tablet scannen können.

Schritt 1: QR-Code oder Vorschau-URL abrufen

Bevor Sie sich ein Creative in der Creative Preview App als Vorschau ansehen können, müssen Sie einen QR-Code scannen oder die Vorschau-URL des Creatives aus dem Anzeigenprodukt kopieren, in dem das Creative gehostet wird.

Sie können der App mithilfe von Creative-Vorschau-URLs Display- und Video-Creatives hinzufügen. URLs müssen sicher sein (https://) und eine gültige Antwort zurückgeben.

QR-Code von Campaign Manager 360 abrufen

In den folgenden Schritten wird eine Möglichkeit beschrieben, eine Vorschau eines Creatives in Campaign Manager 360 anzuzeigen. Weitere Möglichkeiten, eine Vorschau von Creatives anzuzeigen, finden Sie in der Campaign Manager 360-Hilfe.

  1. Melden Sie sich in Campaign Manager 360 an.
  2. Rufen Sie einen Werbetreibenden auf.
  3. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Creatives.
  4. Klicken Sie auf den Namen eines Creatives, um es aufzurufen.
  5. Klicken Sie auf Vorschau.
  6. Öffnen Sie das Menü Vorschauort und klicken Sie auf QR-Code scannen. Auf dem Bildschirm wird ein QR-Code angezeigt.

QR-Code von Display & Video 360 abrufen

In den folgenden Schritten wird eine Möglichkeit beschrieben, eine Vorschau eines Creatives in Display & Video 360 anzuzeigen. Weitere Möglichkeiten, eine Vorschau von Creatives anzuzeigen, finden Sie in der Display & Video 360-Hilfe.

  1. Melden Sie sich in Display & Video 360 an.
  2. Rufen Sie einen Werbetreibenden auf.
  3. Klicken Sie im Navigationsmenü auf Creative und dann Creatives.
  4. Klicken Sie auf den Namen eines Creatives, um es aufzurufen.
  5. Klicken Sie auf Vorschau.
  6. Öffnen Sie das Menü Vorschauort und klicken Sie auf QR-Code scannen. Auf dem Bildschirm wird ein QR-Code angezeigt.

QR-Code von Google Web Designer abrufen

In den folgenden Schritten wird eine Möglichkeit beschrieben, sich eine Vorschau einer Anzeige in Google Web Designer anzusehen. Weitere Möglichkeiten, eine Vorschau von Creatives anzuzeigen, finden Sie in der Google Web Designer-Hilfe

  1. Öffnen Sie Google Web Designer.
  2. Öffnen Sie eine Datei.
  3. Klicken Sie auf den Drop-down-Pfeil Vorschau, um weitere Vorschauoptionen aufzurufen. Wenn Sie den Pfeil nicht treffen, wird stattdessen eine Vorschau in einem neuen Fenster geöffnet. Schließen Sie es und versuchen Sie noch einmal, auf den Pfeil zu klicken, um das Vorschaumenü zu öffnen.
  4. Klicken Sie auf QR-Code scannen. Auf dem Bildschirm wird ein QR-Code angezeigt.

QR-Code von Studio abrufen

Mit den folgenden Schritten können Sie die Vorschau eines Creatives in Studio aufrufen. Weitere Möglichkeiten, eine Vorschau von Creatives anzuzeigen, finden Sie in der Studio-Hilfe.
  1. Melden Sie sich in Studio an.
  2. Klicken Sie auf Creatives.
  3. Klicken Sie auf den Namen eines Creatives, um es aufzurufen.
  4. Klicken Sie auf Vorschau.
  5. Öffnen Sie das Menü Vorschauort und klicken Sie auf QR-Code scannen. Auf dem Bildschirm wird ein QR-Code angezeigt.

Vorschau-URL für ein Video-Creative in Authorized Buyers abrufen

Wenn Sie die Vorschau eines Video-Creatives in Authorized Buyers aufrufen möchten, werden Sie feststellen, dass das Vorschausymbol im Bereich Creatives inaktiv ist. So rufen Sie die Vorschau-URL ab:

  1. Klicken Sie auf die Creative-ID des Käufers, um die Seite mit den Creative-Details zu öffnen.
  2. Kopieren Sie die URL, die in der Creative Preview App verwendet werden soll.
  3. Optional: Fügen Sie die URL in einen QR-Code-Generator oder ein Tool zum Kürzen von URLs (z. B. Bitly, Ow.ly oder TinyURL) ein, um es zu erleichtern, die URL auf Ihr Smartphone oder Tablet zu kopieren.

Schritt 2: App öffnen und QR-Code scannen oder URL hinzufügen

  1. Öffnen Sie die Creative Preview App auf Ihrem Gerät.
  2. Tippen Sie auf Hinzufügen  und wählen Sie dann den Creative-Typ aus, den Sie sich als Vorschau ansehen möchten.
  3. Tippen Sie auf QR-Code scannen . Richten Sie die Kamera Ihres Geräts auf den QR-Code auf dem Computerbildschirm. Wenn der Code erfolgreich gescannt wurde, werden der Name des Creatives und andere Details automatisch eingefügt.
  4. Wenn Sie keinen QR-Code haben, geben Sie die Vorschau-URL des Creatives ein. Wenn Sie ein Display-Creative hinzugefügt haben:
    1. Wählen Sie den Anzeigentyp aus. Wenn die Anzeige maximierbar ist, wählen Sie „Banner“ aus.
    2. Geben Sie Breite und Höhe des Creatives ein.
  5. Tippen Sie auf Speichern . Sie werden zur Liste der Creative-Vorschauen zurückgeleitet. Tippen Sie auf den Namen des Creatives, um es sich in der Vorschau anzusehen.

Creative-Vorschau bearbeiten

Sie können eine Vorschau bearbeiten, wenn Sie den Anzeigentyp oder die Größe ändern müssen.

  1. Tippen Sie neben dem Creative in der Liste auf „Informationen“ .
  2. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü und dann Bearbeiten.
  3. Bearbeiten Sie die Creative-Details. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Speichern“ .

Creative in der Vorschau ansehen und testen

Tippen Sie auf ein Creative, um es auf Ihrem Mobilgerät in der Vorschau anzuzeigen und zu testen.

Wenn Sie eine Displayanzeige öffnen, können Sie sich in der Vorschau ansehen, wie sie in einer App aussieht. Sie können die Anzeige auch in einem mobilen Browser öffnen.

Wenn Sie eine Videoanzeige öffnen, können Sie sich eine Vorschau in Form einer Pre-Roll-In-Stream-Videoanzeige ansehen. Zuerst wird Ihre Videoanzeige eingeblendet. Danach wird ein Platzhaltervideo eingeblendet, mit dem die Nutzerfreundlichkeit der Videoanzeige simuliert wird.

Creative-Vorschau in der App ansehen

  1. Tippen Sie auf den Namen eines Creatives, um es sich in der Vorschau anzusehen.
  2. Tippen Sie während der Vorschau auf die Call-to-Action-Schaltflächen in der Anzeige und testen Sie andere Interaktionen.
  3. Wenn Sie mit dem Testen fertig sind, tippen Sie auf „Zurück“ . Sie werden zur Liste der Creative-Vorschauen zurückgeleitet.
  4. Optional: Prüfen Sie, ob alle Interaktionen erfasst wurden, um sicherzugehen, dass die Interaktionsdaten in Kampagnenberichte aufgenommen werden.
    1. Tippen Sie neben dem Creative in der Liste auf „Informationen“ .
    2.  Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü und dann „Ereigniskonsole“. Prüfen Sie, ob alle Interaktionen während der Vorschau erfasst wurden.

Creative-Vorschau in einem mobilen Webbrowser ansehen

  1.  Wenn Sie sehen möchten, wie eine Vorschau in einem mobilen Webbrowser aussieht, tippen Sie auf „Informationen“ .
  2. Suchen Sie Mobiles Web (Browser starten). Tippen Sie daneben auf „Vorschau“ .

SDK-Version prüfen

So prüfen Sie, welche Version des SDK für mobile Anzeigen von Creative Preview verwendet wird:

  1. Tippen Sie neben dem Creative in der Liste auf „Informationen“ .
  2. Die Versionsnummer wird unter dem SDK-Namen angezeigt.

Creatives aus der App entfernen

Nachdem Sie sich die Vorschau eines Creatives angesehen haben, können Sie es aus der App entfernen. Wenn Sie ein Creative versehentlich entfernt haben, können Sie es wieder hinzufügen.

Einzelnes Creative entfernen
  1. Tippen Sie neben dem Creative in der Liste auf „Informationen“ .
  2. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü und dann Creative entfernen.

Alle Creatives entfernen

  1. Wenn Sie sich nicht in der Liste der Creative-Vorschauen befinden, tippen Sie auf das Dreistrich-Menü und dann Creatives.
  2. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü und dann Alle entfernen.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü