Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Eventuell wirken sich auf die Anleitungen in diesem Hilfeartikel erst kürzlich vorgenommene Änderungen der Analytics-Benutzeroberfläche aus. Details dazu finden Sie in diesem Blogpost. Die Hilfe wird bald aktualisiert.

Übersicht über Produktverknüpfungen

Informationen zu weiteren Google-Produkten, die mit Ihrem Analytics-Konto verknüpft sind

In der Produktverknüpfungsübersicht in Analytics sehen Sie die Konten, Produkte und Dienste von Google, die ein Kontoadministrator mit Ihrem Analytics-Konto und Ihren Daten verknüpft hat.

Wenn Sie Analytics mit einem anderen Konto verknüpfen, können Sie einige Daten zwischen diesem Konto und dem Analytics-Konto teilen. So können Sie alle Ihre Daten in Ihrem Analytics-Konto zentral verwalten und erhalten einen besseren Überblick über die Daten aller Ihrer Konten.

Die Beziehung zwischen Analytics und Ihren anderen Konten ist davon unberührt. Sie können steuern, welche Konten Sie verknüpfen möchten. Die Verknüpfung sowie die freigegebenen Daten sind für jedes Konto unterschiedlich.

Die Produktverknüpfungsübersicht enthält detaillierte Informationen zur Integration der einzelnen Konten. Außerdem finden Sie hier Links zu Ressourcen mit weiteren Informationen und einer Anleitung zum Ändern und Verwalten Ihrer Integrationen.

Einstellungen für Produktverknüpfungen bearbeiten

Sie finden die Produktverknüpfungsübersicht auf dem Tab "Verwalten" Ihres Analytics-Kontos in der Spalte PROPERTY.

Anleitung
  1. Melden Sie sich in Google Analytics an.
  2. Wählen Sie den Tab Verwalten aus.
  3. Wählen Sie das KONTO aus.
  4. Wählen Sie die PROPERTY aus.
  5. Suchen Sie nach dem Bereich Verknüpfungen mit Produkten und wählen Sie die Produktverknüpfung aus, die Sie konfigurieren möchten.

You can find these options under the Property column on the Admin page in your Analytics account.

Hinweis: Unabhängig von den Einstellungen im Bereich "Verknüpfungen mit Produkten" oder den Einstellungen für die Datenfreigabe können Sie andere Google-Produkte (z. B. AdWords) konfigurieren, um Ihre Analytics-Daten in Echtzeit anzuzeigen. In diesen Fällen werden Analytics-Daten nicht außerhalb Ihres Analytics-Kontos gespeichert.

Weitere Informationen

Einstellungen für die Datenfreigabe

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?