Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Daten mit dem Bericht "Nutzerfluss" analysieren

Beispiele, wie Sie dem Bericht "Nutzerfluss" Details zu Ihren Daten entnehmen können

Dieser Artikel beschreibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie den Bericht "Nutzerfluss" verwenden können, um die Anzahl der Zugriffe aus verschiedenen Quellen zu vergleichen, Zugriffsmuster auf Ihrer Website zu untersuchen und Probleme mit der Effizienz Ihrer Website zu beheben.

Themen in diesem Artikel:

Zugriffszahlen und Marketing-Channel vergleichen

Sie können die relative Anzahl von Zugriffen aus verschiedenen Quellen innerhalb der gleichen Dimension vergleichen, beispielsweise die Zugriffe über verschiedene Suchmaschinen, Kampagnen oder Medien. Mit Gesamtvergleichen können Sie vorab grob ermitteln, welche Channels besonders effektiv sind und welche den besten Return on Investment liefern.

Wenn eine Kampagne beispielsweise viel mehr Zugriffe hat als eine andere, können Sie Ressourcen umschichten, um die Präsenz dieser Kampagne weiter zu verstärken. Und wenn ein Medium wie E-Mail oder CPC die anderen aussticht, können Sie stärker in dieses Medium investieren.

Beispiel für "Nutzerfluss", Dimension "Kampagne" ausgewählt
Beispiel für den Bericht "Nutzerfluss" bei Auswahl der Dimension "Kampagne"

Wenn Sie feststellen, dass eine Quelle die anderen in Bezug auf die Zugriffszahlen übertrifft, können Sie diese Zugriffe genauer untersuchen, indem Sie lediglich dieses eine Segment anzeigen. Klicken Sie dazu auf den Ausgangsdimensionsknoten in der ersten Spalte und dann auf Nur dieses Segment anzeigen. Dies unterscheidet sich von der Anwendung eines nutzer- oder sitzungsbasierten Segments (siehe unten).

Jetzt sind nur diese Zugriffe sichtbar und Sie können nachvollziehen, ob diese Nutzer den Pfaden durch Ihre Website wie gewünscht folgen, ob ausreichend Nutzer Ihre Zielvorhabenbildschirme erreichen und wo sie Ihre Website verlassen.

Analyse mit Segmenten optimieren

Sie können jedoch nicht nur Zugriffe von einer bestimmten Quelle anzeigen, sondern die Auswahl weiter verfeinern, indem Sie ein Segment anwenden. Wenn Sie sich beispielsweise Zugriffe aus einem bestimmten Land ansehen, könnten Sie die Bedingungsoptionen des Segmentierungstools verwenden, um nur Nutzer aus diesem Land anzuzeigen, die ein bestimmtes Zielvorhaben abgeschlossen oder mehr als einen bestimmten Betrag investiert haben. Wenn Sie solche Optionen kombinieren, können Sie sich auf ein ganz spezifisches Element Ihrer Zielgruppe konzentrieren.

Erweitertes Segment anwenden
Ein Segment anwenden

Nutzerinteraktion messen

Je nach Zielsetzung Ihrer Website möchten Sie vielleicht wissen, wie viele und welche Seiten Nutzer nach der Ausgangsseite aufgerufen haben. Sind sie von einer bestimmten Produktseite direkt zur Kasse gegangen, ohne weitere Einkäufe zu tätigen? Haben sie Artikel zu deutschen oder internationalen politischen Themen gelesen, nicht jedoch zu Wirtschaft oder Unterhaltung?

Ermitteln Sie zunächst, welches Interesse Nutzer mindestens aufbringen müssen. Der Bericht "Nutzerfluss" zeigt standardmäßig die ersten drei Interaktionen an, unterstützt derzeit jedoch bis zu acht. Fügen Sie so viele Schritte wie erforderlich hinzu, um Ihre Mindestanforderung zu erfüllen. Anschließend können Sie auf den Ausgangsdimensionsknoten klicken und die Option Zugriffe bis hier hervorheben verwenden, um zu sehen, ob Zugriffe über diese Quelle Ihren Schwellenwert für das Mindestinteresse erreicht haben (beispielsweise vier oder fünf Interaktionen).

Zugriffe über "Nutzerfluss" hervorheben
Zugriffe mithilfe des Berichts "Nutzerfluss" hervorheben

Sie können jedoch nicht nur das Interaktionsniveau messen, sondern sehen auch, inwieweit Zugriffe abgenommen haben, während Nutzer auf Ihrer Website navigiert sind. Wenn Nutzer nicht so viele Seiten wie geplant aufrufen oder die Zugriffe schneller als gewünscht abnehmen, haben Sie folgende Möglichkeiten: Überarbeiten Sie die Navigation oder das Grafikdesign der Website, um leichter zwischen Seiten navigieren zu können, fügen Sie mehr Calls-to-Action wie Teaser zu ähnlichen Artikeln oder Produkten hinzu oder überarbeiten Sie den Website-Content, um besser auf die Interessen Ihrer Zielgruppe einzugehen.

Content untersuchen

Mit dem Bericht "Nutzerfluss" können Sie viele contentbezogene Probleme untersuchen.

A/B-Tests

Wenn Sie verschiedene Versionen einer Webseite testen und jede Version ihre eigene URL hat, können Sie feststellen, welche davon Zielvorhaben, wie Interesse an der Website wecken oder Zugriffe auf eine Zielvorhabenseite lenken, besser erfüllt.

Browser und Bildschirmauflösung

Verwenden Sie Browser oder Bildschirmauflösung als Ausgangsdimension, damit Sie sehen können, ob Zugriffe so wie erwartet zwischen Browsern oder Bildschirmauflösungen verteilt sind und ob es Seiten gibt, bei denen die Zugriffe mit einem bestimmten Browser oder einer bestimmten Bildschirmauflösung ungewöhnlich stark abnehmen. Wenn Sie bei einer Seite eine signifikante Abnahme feststellen, wird sie möglicherweise in diesem Browser oder bei dieser Auflösung nicht richtig angezeigt. Ein Beispiel: Wird eine Seite in einem mobilen Browser oder bei kleinerer Auflösung nicht richtig angezeigt, sind Links oder Schaltflächen nicht oder nicht ohne Weiteres sichtbar.

Pfadanalyse

Gibt es Pfade durch Ihre Website, die beliebter als andere sind? Und sind das die Pfade, an denen entlang Zugriffe erfolgen sollen? Ein Beispiel: Sie möchten, dass die Nutzer diesem Pfad folgen: Startseite > Produktseite > Einkaufswagen > Kaufabschluss. Nun finden Sie aber heraus, dass folgender Pfad häufiger genommen wird: Startseite > Produkt > Suche > Suchergebnisse > Suche > Suchergebnisse > Website verlassen. Dies könnte darauf hinweisen, dass Nutzer die gewünschten Produkte nicht finden oder Ihre interne Suche keine passenden Ergebnisse liefert.

Es kann auch sein, dass die Abbruchrate für eine neu eingeführte Seite, beispielsweise eine neue Start- oder Produktseite, ungewöhnlich hoch ist. Stellen Sie in diesem Fall fest, ob das Design der neuen Seite Links oder Steuerelemente verdeckt, über die Zugriffe auf andere Seiten erfolgen sollen.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?