Benutzerdefinierte Berichte

Ein benutzerdefinierter Bericht ist ein von Ihnen erstellter Bericht. Sie legen die Dimensionen (z. B. Stadt und Browser) und Messwerte (z. B. Sitzungen, Seitenaufrufe und Absprungrate) sowie deren Darstellung fest. Sie müssen mindestens eine Dimension und einen Messwert angeben. Informationen zu Dimensionen und Messwerten.

Einige Messwerte und Dimensionen können in einem benutzerdefinierten Bericht nicht kombiniert werden. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter Gültige Kombinationen von Messwerten und Dimensionen.

So rufen Sie benutzerdefinierte Berichte auf:

  1. Melden Sie sich in Google Analytics an.
  2. Rufen Sie die gewünschte Datenansicht auf.
  3. Öffnen Sie den Tab "Berichte".
  4. Wählen Sie PERSONALISIEREN > Benutzerdefinierte Berichte aus. Wenn Sie noch keine benutzerdefinierten Berichte erstellt haben, wird nur "Übersicht" angezeigt.

Weitere Informationen dazu, wie Sie benutzerdefinierte Berichte erstellen, bearbeiten und teilen, finden Sie im Artikel Benutzerdefinierte Berichte erstellen und verwalten.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
true
Lernpfad auswählen

Unter google.com/analytics/learn finden Sie eine neue Hilfeseite, mit der Sie Google Analytics 4 optimal nutzen können. Die Website enthält Videos, Artikel, interaktive Abläufe sowie Links zum Google Analytics Discord, zum Blog, zum YouTube-Kanal und zum GitHub-Repository.

Jetzt loslegen

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü