Vorübergehende Deaktivierung von Konten

Google stellt übersetzte Versionen der Hilfeartikel zur Verfügung. Die Übersetzung sollte jedoch keine Auswirkungen auf den Inhalt unserer Richtlinien haben. Die englischsprachigen Seiten sind die offiziellen Versionen. Wir verwenden sie, um unsere Richtlinien durchzusetzen. Wenn Sie diesen Artikel in einer anderen Sprache lesen möchten, wählen Sie sie einfach im Drop-down-Menü unten auf der Seite aus.

 

Damit Werbetreibende nicht wiederholt gegen die Google Ads-Richtlinien und Nutzungsbedingungen verstoßen, erhalten Konten bei nicht schwerwiegenden Richtlinienverstößen Verwarnungen und werden vorübergehend deaktiviert. Die zugehörigen Anzeigen werden dann nicht mehr ausgeliefert und der Werbetreibende hat Zeit, die entsprechenden Verstöße zu beheben. 

Werbetreibende werden per E-Mail und im Konto über die vorübergehende Deaktivierung benachrichtigt. Wichtige Hinweise:

  • Über ein vorübergehend deaktiviertes Konto werden keine Anzeigen ausgeliefert. Werbetreibende haben aber weiterhin Zugriff auf das Konto und alle zugehörigen Berichte.
  • Die vorübergehende Deaktivierung wird aufgehoben, wenn der Werbetreibende eine der folgenden Maßnahmen ergreift:
    • Er bestätigt die Verwarnung. Wenn er die Verwarnung bestätigt und den Verstoß behebt, wird die vorübergehende Deaktivierung des Kontos drei Tage nach Erhalt der ersten bzw. sieben Tage nach Erhalt der zweiten Verwarnung aufgehoben. 
    • Er legt erfolgreich Einspruch gegen die Verwarnung ein. In diesem Fall wird die vorübergehende Deaktivierung des Kontos sofort aufgehoben.
  • Das Konto bleibt so lange deaktiviert, bis der Werbetreibende die Verwarnung entweder bestätigt und die Verstöße behebt oder erfolgreich Einspruch dagegen einlegt.  
  • Bitte erstellen Sie keine neuen Konten, während Ihr Konto vorübergehend deaktiviert ist. Wenn Sie versuchen, unsere Systeme oder Verfahren zu umgehen, kann Ihr Konto gesperrt werden.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
1154291091442239369
true