Verknüpfung eines AdSense-Kontos mit Analytics aufheben

Wenn Sie keine AdSense-Berichte mehr in Ihrem Analytics-Konto einsehen möchten oder die Verknüpfung mit einem falschen Analytics-Konto erfolgt ist, können Sie die Verknüpfung zwischen Ihrem AdSense-Konto und Analytics aufheben. Nach dem Aufheben der Verknüpfung mit Ihrem AdSense-Konto erhalten Ihre Analytics-Profile keine weiteren AdSense-Daten. Außerdem wird der Bereich "AdSense" aus Ihren Analytics-Berichten entfernt.

Bevor Sie mit dem Aufheben der Verknüpfung beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr AdSense-Log-in ein Google-Konto ist mit dem Sie entweder Administratorzugriff auf Ihr AdSense-Konto oder Bearbeitungsberechtigung für die Google Analytics-Property haben.

So heben Sie die Verknüpfung zwischen Ihren Konten auf:

  1. Melden Sie sich in Ihrem AdSense-Konto an.
  2. Klicken Sie auf Konto.
  3. Klicken Sie auf Zugriff und Autorisierung und dann auf Google Analytics-Integration.
  4. Klicken Sie auf der Seite "Google Analytics-Integration" neben dem Analytics-Konto, für das Sie die Verknüpfung mit Ihrem AdSense-Konto aufheben möchten, auf Verknüpfung aufheben. Es wird ein neues Fenster mit Ihrem Analytics-Konto geöffnet.
  5. Klicken Sie in Analytics unten rechts auf Verknüpfung des AdSense-Kontos aufheben.
    Ihr AdSense-Konto und Ihr Analytics-Konto sind nun nicht mehr verknüpft.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?