Anzeigenanfragen-RPM

Der Anzeigenanfragen-RPM gibt den mit Anzeigenanfragen erzielten Umsatz pro 1000 Impressionen (Revenue per Thousand Impressions – RPM) an. Dieser wird berechnet, indem die geschätzten Einnahmen durch die Anzahl der generierten Anzeigenanfragen geteilt werden und dieser Wert dann mit 1000 multipliziert wird.

Anzeigenanfragen-RPM = (Geschätzte Einnahmen : Anzeigenanfragen) x 1000

Beispiel: Sie nehmen bei 15.000 Anzeigenanfragen geschätzte 60 Euro ein. Daraus folgt für den Anzeigenanfragen-RPM: (60 Euro : 15.000) x 1000 = 4 Euro.

Dieser Messwert ist nur über den Tab "Benutzerdefiniert" verfügbar. Informationen zur Gruppe benutzerdefinierter Messwerte erhalten Sie hier.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben