Auf der neu überarbeiteten Meine AdMob-Seite finden Sie neben individuellen Tipps zur Optimierung Ihres Kontos auch personalisierte Informationen zum Kontozustand und Hinweise zur Einrichtung.

Berichte

Automatisch erfasste Nutzereigenschaften

Wenn Sie das Google Mobile Ads SDK verwenden, müssen Sie keinen zusätzlichen Code schreiben, um eine Reihe von Nutzereigenschaften automatisch zu erfassen. Diese Eigenschaften werden in AdMob-Berichten möglicherweise nicht angezeigt, sind aber durch die Verknüpfung mit Firebase abrufbar. Alle diese Nutzereigenschaften können in Firebase in Zielgruppenbedingungen verwendet werden. Einige davon stehen auch als allgemeine Berichtsfilter zur Verfügung.

Bei iOS-Apps muss der IDFA erfasst werden, um Merkmale wie Alter, Geschlecht und Interessen automatisch abzuleiten.
Nutzereigenschaft Typ Beschreibung
Alter Text Ordnet Nutzer einer von sechs Kategorien zu: „18 bis 24“, „25 bis 34“, „35 bis 44“, „45 bis 54“, „55 bis 64“ und „Über 65“
App-Shop Text Shop, aus dem die App heruntergeladen und installiert wurde
App-Version Text Versionsname (Android) oder Bundle-Version (iOS)
Land Text Land, in dem der Nutzer wohnt
Gerätemarke Text Markenname des Mobilgeräts, z. B. Motorola, LG oder Samsung
Gerätekategorie Text Kategorie des Mobilgeräts, z. B. Smartphone oder Tablet
Gerätemodell Text Modellname des Mobilgeräts, z. B. iPhone 5s oder SM-J500M
Uhrzeit Erstes Öffnen Zahl Uhrzeit in Millisekunden (UTC), zu der der Nutzer die App erstmals geöffnet hat; aufgerundet auf die nächsthöhere Stunde
Geschlecht Text Identifiziert Nutzer als männlich oder weiblich
Interessen Text Listet die Interessen des Nutzers auf, z. B. Kunst und Unterhaltung, Spiele oder Sport
Sprache Text Im Betriebssystem des Geräts eingestellte Sprache, z. B. de-de oder en-us
Neu/bestehend Neu: Die App wurde in den vergangenen 7 Tagen erstmals geöffnet.
Bestehend: Die App wurde vor mehr als 7 Tagen erstmals geöffnet.
Version des Betriebssystems Text Betriebssystemversion des Geräts, z. B. 9.3.2 oder 5.1.1
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
' data-mime-type=
Mehr Inventar auf Bidding umstellen und Einnahmen steigern

Uns ist aufgefallen, dass Sie nicht Ihren gesamten verfügbaren Traffic auf AdMob Bidding umgestellt haben. Mit Bidding können Sie mit Ihren Anzeigenimpressionen den höchstmöglichen Umsatz generieren, da Anzeigenquellen in Echtzeit miteinander konkurrieren. Stellen Sie also noch heute auf Bidding um und erhöhen Sie dadurch Ihre Einnahmen sowie die betriebliche Effizienz.

Jetzt umstellen!

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
73175
false
false