Grundlagen der Ad Manager-Berichterstellung

Für programmatisch garantierte Deals und Preferred Deals wird in Berichten jetzt der Nettoumsatz angegeben

Bisher wurde der Umsatz aus programmatisch garantierten Deals und Preferred Deals in Ad Manager-Berichten als Bruttowert angegeben. Seit dem 1. April 2021 wird dieser Umsatz – wie bei allen anderen Transaktionstypen auch – als Nettobetrag der Ad Manager-Gebühren aufgeführt. 

Der Umsatz wird für Zeiträume ab oder nach dem 1. April 2021 ab sofort als Nettowert angegeben. In der Berichterstellung und der API stehen weiterhin Übergangsmesswerte mit Bruttoumsatz zur Verfügung. Bisherige Umsatzdaten aus Zeiträumen vor dem 1. April 2021 werden weiterhin als Bruttowerte angegeben.

Beim Nettoumsatz handelt es sich ebenso wie beim Bruttoumsatz um einen geschätzten Betrag, der sich bis zum Ende des Monats noch ändern kann.

Berichte zum Umsatz

Wie die Umsätze in den Berichten dargestellt werden, hängt vom ausgewählten Zeitraum ab.

  • In Berichten für einen Zeitraum mit Tagen vor und nach dem 1. April 2021 wird der Umsatz teils als Brutto- und teils als Nettowert angegeben.
  • Für alle Tage vor dem 1. April 2021 sehen Sie den Bruttoumsatz.
  • Für alle Tage nach dem 1. April 2021 sehen Sie den Nettoumsatz.
Weitere Informationen sowie Beispiele dafür, wie sich die Änderung auf Ad Manager-Berichte auswirkt, erhalten Sie hier: net/gross reporting use case examples for Programmatic Guaranteed and Preferred Deals (PDF, English)

Übergangsmesswerte mit Bruttoumsatz

Damit Ihnen die Umstellung leichter fällt, haben wir in Ad Manager-Berichten und der API Übergangsmesswerte eingeführt. So sehen Sie weiterhin den Bruttoumsatz in den Berichten und können die neuen Werte einfach mit den bisherigen vergleichen:

  • Ad-Server: CPM- und CPC-Umsatz (brutto) (Eingestellt)  
  • Ad-Server: CPM-, CPC-, CPD- und vCPM-Umsatz (brutto) (Eingestellt)  

Diese Messwerte stehen bis April 2022 auf der Ad Manager-Benutzeroberfläche und in der API zur Verfügung.

Aktualisierte Messwerte mit Nettoumsatz

Für folgende Messwerte wird jetzt in Ad Manager-Berichten der Nettoumsatz angegeben:

  • CPM- und CPC-Gesamtumsatz
    Das ist der Gesamtbetrag des CPM- und CPC-Umsatzes, basierend auf der Anzahl der Anzeigenblöcke, die über den Google Ad Manager-Server, AdSense, Ad Exchange und Drittanbieter-Vermittlungsnetzwerke ausgeliefert wurden.
  • CPM-, CPC-, CPD- und vCPM-Gesamtumsatz
    Das ist der Gesamtbetrag des CPM-, CPC-, CPD- und vCPM-Umsatzes basierend auf der Anzahl der Anzeigenblöcke, die über den Google Ad Manager-Server, AdSense, Ad Exchange und Vermittlungsnetzwerke von Drittanbietern ausgeliefert wurden.
  • Durchschn. eCPM – gesamt
    Das ist der durchschnittliche eCPM für den Google Ad Manager-Server, AdSense, Ad Exchange und Vermittlungsnetzwerke von Drittanbietern.
  • Ad-Server: durchschnittlicher eCPM
    Der durchschnittliche effektive Cost-per-1000-Impressions (CPM), der mit den Anzeigen erzielt wird, die über den Google Ad Manager-Server ausgeliefert wurden. Der durchschnittliche eCPM des Ad-Servers wird so berechnet: [(Umsatz aus: Ad-Server-CPM + Ad-Server-CPC + Ad-Server-CPD + Ad-Server-vCPM) ÷ Ad-Server-Impressionen] × 1.000.

    Wenn der Messwert „Ad-Server: CPD-Umsatz“ unter der Messwertfamilie „Ad-Server“ deaktiviert ist, wird der CPD-Wert bei der Berechnung des durchschnittlichen eCPM-Werts nicht berücksichtigt. Wenn beispielsweise die Dimension „Schlüssel/Wert-Paare“ verwendet wird, ist „Ad-Server: CPD-Umsatz“ nicht verfügbar. Daher wird der CPD-Wert aus dem Bericht entfernt.
  • Ad-Server: CPM- und CPC-Umsatz
    Der in der Währung Ihres Netzwerks berechnete CPM- und CPC-Umsatz der Anzeigen, die vom Google Ad Manager-Server ausgeliefert wurden. Das ist die Summe des gesamten gebuchten Umsatzes.
  • Ad-Server: CPM-, CPC-, CPD- und vCPM-Umsatz
    Dieser Wert gibt den in der Währung Ihres Netzwerks berechneten CPM-, CPC-, CPD- und vCPM-Umsatz der Anzeigen an, die vom Google Ad Manager-Server bereitgestellt wurden.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
Versionshinweise

Hier finden Sie aktuelle Neuerungen bei den Ad Manager-Funktionen und in der Hilfe.

Neuerungen ansehen

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
148
false