Websitzungs-Traffic aufzeichnen

Chrome-Entwicklertools verwenden

Das Aufzeichnen von Live-Anzeigenanfragen und Ad Manager-Interaktionen mithilfe von HTTP-Netzwerksitzungen ist unter Umständen hilfreich für die Problembehebung. Wenn Sie dem Ad Manager-Support Daten zu Netzwerksitzungen bereitstellen können, verringert das möglicherweise die Zeit bis zur Problemlösung.

Weitere Informationen dazu, wie Sie mobilen Netzwerksitzungs-Traffic mit den Chrome-Entwicklertools aufzeichnen

Anforderungen

  • Desktop- oder Laptop-Computer
  • Chrome-Browser (auch andere gängige Browser unterstützen das Aufzeichnen von Websitzungs-Traffic)

Google Chrome verwenden

Mit den Entwicklertools von Chrome lässt sich der gesamte Traffic erfassen und in einer HAR-Datei speichern. So extrahieren Sie die HAR-Datei in Chrome:

  1. Rechtsklicken Sie im Browserfenster oder -Tab und wählen Sie Untersuchen aus.
     
  2. Öffnen Sie im Fenster, das daraufhin zu sehen ist, den Tab Network (Netzwerk).
     
  3. Rufen Sie die URL auf, für die Sie den Traffic erfassen möchten.
     
  4. Klicken Sie auf die Download-Schaltfläche Herunterladen. Die Option zum Exportieren der HAR-Datei erscheint, wenn Sie den Mauszeiger darauf bewegen.
     
  5. Geben Sie einen Namen für die Datei ein.
     
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Die Angaben zu allen Anfragen auf der Seite werden in derselben HAR-Datei gespeichert.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
148
false