Google-Konto oder Gmail wiederherstellen

Wenn Sie Ihr Passwort oder Ihren Nutzernamen vergessen haben oder keine Bestätigungscodes erhalten, können Sie dieser Anleitung zur Kontowiederherstellung folgen. So erhalten Sie wieder Zugriff auf Dienste wie Gmail, Google Fotos und Google Play.

Hinweis: Wenn Sie Ihr Konto für die Arbeit, Schule oder eine andere Gruppe verwenden, funktionieren diese Schritte möglicherweise nicht. Wenden Sie sich für weitere Hilfe an Ihren Administrator.

Passwort vergessen

  1. Folgen Sie der Anleitung, um Ihr Konto wiederherzustellen.
    • Ihnen werden einige Fragen gestellt, damit Sie Ihre Kontoinhaberschaft bestätigen. Beantworten Sie die Fragen so gut wie möglich.
    • Bei Problemen können Sie diese Tipps für die Kontowiederherstellung ausprobieren.
  2. Setzen Sie Ihr Passwort zurück, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wählen Sie ein starkes Passwort, das Sie noch nie für dieses Konto verwendet haben. Hier erfahren Sie, wie Sie ein starkes Passwort erstellen.

 

E-Mail-Adresse für die Anmeldung vergessen

  1. Führen Sie diese Schritte aus, um Ihren Nutzernamen herauszufinden. Sie benötigen folgende Angaben:
    • Die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer zur Kontowiederherstellung
    • Den vollständigen Namen, der in Ihrem Google-Konto aufgeführt ist
  2. Folgen Sie der Anleitung, um zu bestätigen, dass es Ihr Konto ist.
  3. Sie sehen eine Liste mit Nutzernamen.

Eine andere Person verwendet Ihr Konto

Wenn Sie vermuten, dass eine andere Person ohne Erlaubnis Ihr Google-Konto verwendet, folgen Sie der Anleitung zum Wiederherstellen eines gehackten oder manipulierten Kontos.

Sie können sich aus einem anderen Grund nicht anmelden

Falls Sie ein anderes Problem haben, erhalten Sie hier Hilfe bei der Anmeldung.

Gelöschtes Konto wiederherstellen

Falls Sie Ihr Google-Konto vor Kurzem gelöscht haben, können Sie es anhand dieser Schritte wiederherstellen.

Wenn Sie sich immer noch nicht anmelden können

Neues Konto erstellen

Wenn Sie sich immer noch nicht anmelden können, probieren Sie diese Tipps für die Kontowiederherstellung aus.

Falls auch das nicht funktioniert, können Sie ein neues Google-Konto erstellen.

Dienste zur Konto- und Passwortwiederherstellung vermeiden

Aus Sicherheitsgründen können Sie uns bei Problemen mit der Anmeldung in Ihrem Konto nicht anrufen. Wir arbeiten auch nicht mit Diensten zusammen, die angeblich Hilfe bei Konto- oder Passwortproblemen anbieten. Geben Sie niemals Passwörter oder Bestätigungscodes an andere weiter.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?