Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Android Geräte-Manager aktivieren oder deaktivieren

Falls Sie Ihr Android-Smartphone oder -Tablet verlieren, können Sie mit dem Android Geräte-Manager folgende Aktionen durchführen:

Android Geräte-Manager einrichten

Wenn Sie sich mit einem Google-Konto anmelden, ist der Android Geräte-Manager automatisch aktiviert. Sie können ihn jedoch auch deaktivieren.

Schritt 1: Überprüfen, ob der Android Geräte-Manager aktiviert ist
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die App "Einstellungen" Einstellungen.
  2. Tippen Sie unter "Nutzer" auf Google.
  3. Tippen Sie unter "Dienste" auf Sicherheit.
  4. Tippen Sie unter "Android Geräte-Manager" auf die Optionen Gerät aus der Ferne orten und Aus der Ferne sperren und Löschen zulassen, um sie zu aktivieren oder deaktivieren. 

Wenn Sie ein Tablet verwenden, auf dem mehrere Nutzerkonten vorhanden sind, kann nur der Eigentümer des Tablets diese Einstellung festlegen.

Schritt 2: Überprüfen, ob der Standort aktiviert ist

Damit Sie den Android Geräte-Manager nutzen können, muss der Standortzugriff aktiviert sein.

Falls Sie diesen deaktiviert haben, können Sie ihn folgendermaßen wieder aktivieren:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die App "Einstellungen" Einstellungen.
  2. Tippen Sie unter "Nutzer" auf Standort.
  3. Tippen Sie oben auf den Schalter An/Aus.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Verwaltung der Standorteinstellungen Ihres Kontos.

Schritt 3: Überprüfen, ob der Android Geräte-Manager Ihr Gerät suchen kann

Nachdem Sie den Android Geräte-Manager aktiviert haben, sollten Sie überprüfen, ob er ordnungsgemäß funktioniert.

  1. Rufen Sie android.com/devicemanager auf.
  2. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  3. Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät angezeigt wird.

Sie sehen Ihr Gerät nicht? Vergewissern Sie sich, dass Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind, dass die Standorteinstellungen aktiviert sind und dass der Android Geräte-Manager in Google Einstellungen aktiviert ist.

Geräte bei Google Play einblenden

Wenn Sie ein Gerät bei Google Play ausblenden, erscheint es nicht im Android Geräte-Manager. So können Sie Geräte wieder einblenden:

  1. Rufen Sie play.google.com/settings auf.
  2. Wählen Sie in der Spalte "Präsenz" ein Gerät aus.

Weitere Informationen

hc_author_ashley

Ashley ist Google Konten-Expertin und hat diese Hilfeseite verfasst. Geben Sie ihr unten Feedback mit Verbesserungsvorschlägen für diese Seite.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?