Automatischer Klick (Verweildauer)

Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 11.0 und höher. Wie Sie herausfinden können, welche Android-Version auf Ihrem Gerät verwendet wird, erfahren Sie hier.

Wenn Sie eine Maus mit Ihrem Android-Gerät verwenden, können Sie festlegen, dass automatisch ein Klick erfolgen soll, wenn der Mauszeiger sich eine bestimmte Zeit nicht bewegt. Diese Funktion kann für Nutzer mit motorischen Einschränkungen hilfreich sein.

Schritt 1: Maus an das Android-Gerät anschließen

Verbinden Sie eine Maus per Bluetooth oder USB mit Ihrem Android-Gerät. Eine Anleitung hierzu finden Sie im Handbuch Ihres Geräts. Informationen für das Herstellen einer Bluetooth-Verbindung mit Smartphones oder Tablets sind außerdem hier zu finden.

Schritt 2: "Automatischer Klick (Verweildauer)" aktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die Einstellungen App "Einstellungen".
  2. Tippen Sie auf Eingabehilfen und dann auf Automatischer Klick (Verweildauer). Bei einigen Geräten heißt diese Einstellung Klicken, wenn Zeiger stillsteht.
  3. Legen Sie fest, wie lange es dauern soll, bis der automatische Klick erfolgt, nachdem die Maus nicht mehr bewegt wird.
    • Kurz (0,2 Sekunden)
    • Mittel (0,6 Sekunden)
    • Lang (1 Sekunde)
    • Benutzerdefiniert

Schritt 3: Automatisch klicken

  1. Bewegen Sie die Maus an die Stelle, an der Sie klicken möchten.
  2. Bewegen Sie die Maus nicht mehr.
  3. Der Klick erfolgt automatisch.
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
10256495424900300564
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
717068