Google Meet auf einen Blick

Sie möchten die Apps von Google in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Bildungseinrichtung noch besser nutzen?  Dann registrieren Sie sich für eine kostenlose Google Workspace -Testversion.
" "

" "

Google Meet bietet viele tolle Möglichkeiten. Beispielsweise können Sie von unterwegs aus Videokonferenzen starten sowie virtuelle Schulungen oder Vorstellungsgespräche führen.

Meet nutzen: meet.google.com | Android | iOS

Informationen zum Schnelleinstieg in Google Meet herunterladen (PDF)

1. Videokonferenz planen oder starten

" "

In Gmail:

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Besprechung starten.
  2. Klicken Sie auf Jetzt teilnehmen (Videokonferenz) oder auf Mit Telefon für Audioübertragung teilnehmen (Audiokonferenz).

In Google Kalender:

  1. Klicken Sie auf Eintragen .                
  2. Fügen Sie die Termindetails und Gäste hinzu.
  3. Klicken Sie auf Ort oder Konferenz hinzufügen
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Hier finden Sie weitere Möglichkeiten, wie Sie Videokonferenzen starten.

2. An Videokonferenzen teilnehmen

" "

In Gmail:

Klicken Sie in der Seitenleiste auf An Besprechung teilnehmen und geben Sie einen Besprechungscode ein.

In Google Kalender:

Klicken Sie auf den Termin und dann auf Zu Google Meet.

In Google Meet:

Klicken Sie auf "Jetzt teilnehmen" oder verwenden Sie einen Besprechungscode.

Auf Mobilgeräten:

Öffnen Sie die Android oder Apple® iOS® Meet App.

Hier finden Sie weitere Möglichkeiten, wie Sie an Videokonferenzen teilnehmen.

 3. Videoeinstellungen anpassen, mit Teilnehmern interagieren und Bildschirm freigeben

" "

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?