Ereignisse auf Mobilgeräten ansehen

Diese Funktion ist nur in G Suite Business und G Suite Enterprise verfügbar. Versionen vergleichen

Sie können sich einen Bericht zu Aktivitäten auf Android- und Apple® iOS®-Geräten Ihrer Organisation anzeigen lassen. So lässt sich z. B. feststellen, ob ein Nutzergerät den von Ihnen festgelegten Compliancerichtlinien entspricht. Die verschiedenen Geräteaktivitäten können Sie sich im Audit-Log in der Google Admin-Konsole ansehen. Die angezeigten Ergebnisse hängen vom jeweiligen Gerät und Nutzerkonto ab. 

Hinweis

Damit Sie sich die Ereignisse auf den Android- und iOS-Geräten ansehen können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Die Geräte müssen mithilfe der erweiterten Mobilgeräteverwaltung verwaltet werden. Details hierzu finden Sie im Hilfeartikel Mobilgeräteverwaltung einrichten.
  • Die Geräte müssen Daten mit der Android- oder iOS-Synchronisierung für die G Suite synchronisieren.

Audit-Log für Mobilgeräte aufrufen

  1. Anmeldung in der Google Admin-Konsole.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Nutzer.
  3. Suchen Sie in der Liste Nutzer nach dem gewünschten Namen. Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel Nutzerkonto finden.
  4. Klicken Sie auf den Namen des Nutzers, um seine Kontoseite zu öffnen.
  5. Klicken Sie auf Verwaltete Geräte, um eine Liste seiner Geräte aufzurufen.

    Hebt den Link "Verwaltete Geräte" hervor
     
  6. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die Geräte-ID und klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Audit-Informationen anzeigen.

Das Audit-Log für das ausgewählte Mobilgerät wird geöffnet. Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel Audit-Log für Mobilgeräte.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?